Frage von Anil26, 90

Kennt jemand gute Tipps und Tricks fürs Theorie Prüfung zu lernen und erfolgreich abzuschließen?

Antwort
von frabaa, 76

Nicht erst am Abend davor anfangen. Lerne regelmäßig, aber mach nicht soviele Fragen auf einmal. Immer nur soviele wie du auch Lust dazu hast. So verlierst du nicht den Spaß daran.
Wenn du dich dazu zwingen musst bleibt viel weniger hängen, als wenn du es motiviert betreibst.
Gehe alle Fragen durch bevor du zur Prüfung gehst und mach soviele Prüfungssimulationen bis du sie sogut wie immer bestehst.
Dann geh entspannt in die Prüfung. Du bist gut vorbereitet.
Viele sagen zwar es langt, wenn man in der Nacht davor anfängt, aber es ist einfach total ärgerlich, wenn man dann doch durchfällt, nur weil man zu faul war rechtzeitig mit dem Lernen anzufangen. Die Prüfung ist schließlich nicht kostenlos. Deshalb machs einmal richtig, dann hast du es weg. Die Prüfung kann man auch schaffen, wenn man nur stupide auswendig lernt. Es ist zu einem großem Teil eine Frage des Fleißes.

Kommentar von Anil26 ,

Viele dank ! :)

Antwort
von Iloveyou1919, 63

Also ich würde dir empfehlen das du am Tag  so 3-4 std lernst und das so eine Woche lang oder auch Länger es kommt darauf an wie du dir die Antworten merkst. Lerne zuerst die die Kategorien / Lektionen um sicherzugehen dass du alle fragen auch gemacht hast und danach kannst du mit den Übungsbögen und mit Vorprüfungen anfangen. 

Bei mir war es so ,dass ich eine Woche lang 3-4 std gelernt habe aber es hat sich gelohnt.Ich habe die Prüfung mit 0 fehlerpunkten bestanden. 

Und frag in deiner Fahrschule nach ob du ein Programm oder eine CD zum Lernen bekommst da sind immer die aktuellsten Fragenkataloge drauf.

Viel Erfolg 👍🏻

Kommentar von Anil26 ,

Vielen Dank :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten