Frage von Shionilver, 59

Kennt Jemand Gute "Normale" Anime Filme?

Mal eine etwas außergewöhnliche Frage :D Ich mach es Kurz : Ich bin ein Anime Freak und gucke mir alles mögliche an und meine Oma muss sich alles immer annhören xD jetzt hab ich letztens mit ihr zusammen Fullmetal Alchemist der Eroberer von Shamballa geguckt und sie war schwer begeistert und hat auch Intresse gefunden. Dazu muss ich sagen , Klar der Film hatte ein bisschen Fantasy in sich, war aber auch ganz normal. Sie meinte Jedenfalls sie will wieder mit mir einen zusammen gucken und ich weiß nicht welche Anime Filme noch so eine "Normale" Story haben.

Hat Jemand eine Idee?

Danke im Vorraus :) und Frohe Ostern

Antwort
von Kapodaster, 35

Bei "Anime mit Oma" fallen mir spontan die klassischen Miyazaki-Filme ein.

Zwar gibt es da auch magische Wesen und fremde Welten, aber die epische Machart kommt bei den Nicht-mehr-ganz-Jungen oft prima an. :-)

Oder sind die für Deinen Zweck schon zu "normal", sprich: mainstream?


Kommentar von Shionilver ,

Gegen die Ghibli Filme hab ich absolut gar nichts und mainstream hin oder her das ist egal :D Nur es sollte jetzt nicht sowas sein wie, Death Note, Mirai Nikki, Attack on Titan, you know?

Expertenantwort
von MashiroShiina, Community-Experte für Anime, 16

Was für sie vll etwas wäre:

Tokyo Godfathers: hier geht es um drei Obdachlose, die ein Baby im Müll finden und sich dann auf die Suche nach den Eltern machen

Millenium Actress: Es geht um das Leben einer Schauspielerin, die vor 30 Jahren auf dem Höhepunkt ihrer Karriere plötzlich verschwand. Es soll nun eine Dokumentation über sie gedreht werden und sie willigt zu einem Interview ein.

Enthält zwar auch eine Prise Fantasy, aber den finde ich von den Ghibli Filmen sehr passend: Erinnerungen an Marnie - Anna lebt bei ihren Pflegeeltern, in der Schule ist sie eine Außenseiterin ohne Freunde. Aufgrund ihres Asthmas soll sie sich bei Verwandten auf dem Land eine Auszeit nehmen. Dort freundet sie sich mit einem Mädchen namens Marnie Marsh an, die aber dann plötzlich verschwindet. In das Haus zieht kurz darauf die Familie Lindsay mit deren Tochter sie sich anfreundet und mit ihr versucht hinter das Geheimnis von Marnie zu kommen.

Auch die Ghibli Filme Die letzten GlühwürmchenWie der Wind sich hebt, Der Mohnblumenberg, Whisper of the Heart und Tränen der Erinnerung: Only Yesterday wären bestimmt etwas.

Was ich auch empfehlen kann ist die Serie Rumiko Takahashi Anthology. Diese besteht aus mehreren Alltagsgeschichten, sodass man auch zwischen durch mal Pause machen kann.

Antwort
von TheLegendary, 17

Omafreundliche Animes, hm.

Ich würde da als erstes auf "Die letzten Glühwürmchen" kommen, mit dem Thema kann sich deine Oma wahrscheinlich recht gut identifizieren ansonsten Hoshi wo Ou Kodomo könnte passen

Antwort
von Cathunter1234, 14

wie wärs mit Detektiv Conan?

Antwort
von LoveLittleTwix, 29

Wie wärs mit einem Romance/Slice of Life Anime? Wie zum Beispiel "5 centimeters per second".. könnte mir vorstellen, dass der ihr gefällt :)

Kommentar von Shionilver ,

Ui den kenn ich nicht o.o Gut Ich schau mal rein :) Hab dank

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten