Frage von Dakon123, 84

Kennt jemand gute Namen für Charaktere einer Geschichte?

Hi. Ich schreibe zur Zeit eine Fantasy Geschichte mit Drachen, Dämonen, Rittern usw. Und deshalb wollte ich fragen, ob jemand Ideen für Namen von Dämonen, Vampiren, Werwölfen oder der Gleichen hat?

Antwort
von Drxlermeister, Business, 59

Wendigo ... Ginosaji  aktus reus, Mens Rea

Antwort
von Bigbacon, 40

übersetze einfach mal Wörter in Google Translate in irgendeine Sprache (z.b.Latein),Da kommen bestimmt Coole Namen raus und später,bei nem Interview Kannst du dann damit prahlen,dass die Namen sogar eine tiefere Bedeutung haben ;)

Antwort
von Ioaompossible, 33

Werwolf: "Wuffbeißer", "Wolfgang Wer?",..

Vampir: "blutus trinkus", "drake", "mortima",..

Demon: "Deader", Unterwelticus", "Raschnerg",..

Ritter: "langus pilmelus", "Gutamros", ..

Freu mich schon auf dein Buch. Hoffe ich kann einige meiner Namen wiederfinden. ;-)

Kommentar von Dakon123 ,

Danke, aber es könnte noch was dauern, bis da ein Buch draus wird, aber wenn ich soweit die wichtigsten Charaktere und die Welt wo die Geschichte spielt soweit habe, stelle ich sie online :)

Kommentar von DeathMagicDoom ,

Wunderbar. Viele viele Leser waren darauf

Antwort
von DeathMagicDoom, 28

Schau doch mal auf www.keine-ahnung.de - das ist eine angesagte Plattform für pubertierende Möchtegern-Autoren, die keine Fantasie haben

Kommentar von Dakon123 ,

1. Ich bin kein pupatierender Möchtegern-Autor , wie du es so nett beschrieben hast. Ich schreibe einfach nur über Sachen die mich interessieren. 2. Du hast keine Ahnung von mir oder meiner Geschichte , also halt dich einfach raus , wenn du schon nichts nettes schreiben willst. 3. Was hab ich dir getan , dass du direkt mit so einer Kinderkacke antwortest?

Kommentar von DeathMagicDoom ,

Namen sind Magie. Namen sind ein unabdingbarer Bestandteil einer guten Geschichte. Wenn du hieran scheiterst und eine anonyme Internetumfrage starten mußt, weil du selbst keine Fantasie hast, bist du ein Möchtegern.

Ich bin selbst Hobbyautor und würde mich hüten, auch nur ein Wort meiner Geschichte von anderen Leuten einzuheimsen.

Denkst du, J.R.R. Tolkien hat in einem Internetforum rumgejammert, weil ihm keine Namen für seine Elben, Zwerge und Hobbits einfielen? Man sollte sich immer mit denen messen, die WISSEN wie man schreibt, und nicht bei Unwissenden Rat holen.

Im Übrigen bin ich über deine Rechtschreibung entsetzt.

pupatierender

Kommentar von Dakon123 ,

Ich bin aber nun mal kein Tolkien. Und auch wenn du ein so geniales Menschenwesen bist und nie Hilfe brauchst, hast du nicht das Recht mich zu beleidigen.

Antwort
von diePest, 37
Antwort
von Ellen9, 36

"Lonely Creeper"

"Dark Memory"

"Crawling Shadow"

Antwort
von nicedayornight, 34

Wo schreibst du die denn? Suche schon lange nach so einer Geschichte

Kommentar von Dakon123 ,

Noch schreibe ich die auf Papier. Aber wenn ich mir die wichtigsten Charaktere erstellt und die Welt aufgebaut habe stelle ich sie vielleicht bei Fanfiction rein oder so.

Kommentar von nicedayornight ,

Achso. fan fiction finde ich nicht so gut. kennst du Wattpad?

Kommentar von DeathMagicDoom ,

Wattpad ist ein Übel unter den Literaten, ein Pestgeschwür unter wahrhaften Autoren. Ich würde abraten, dort zu veröffentlichen!

Kommentar von Dakon123 ,

Ne, aber ich glaube ich gucke es mir mal an. Kannst du mir nen Link schicken? :)

Kommentar von nicedayornight ,

@DeathMagicDoom genau. es gibt dort auch gute Bücher und natürlich sind da mal ein paar Fehler

Kommentar von nicedayornight ,
Kommentar von nicedayornight ,

ich musste dir einen Link von einem Profil schicken. (ist übrigens meins)

Antwort
von bulena1, 17

Ilayda

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community