Frage von manubanumanu, 58

Kennt jemand geeignete Schuhe für lange Wanderungen im Sommer; auch für Wasser?

Servus Leut, Ich (männlich) suche ein Schuhwerk, welches einen ganzen Monat zum Durchwandern aushält. Allerdings neigen meine Füße dazu, in verschlossenen Schuhen stark zu schwitzen. Außerdem soll meine Unternehmung im Sommer sein, sodass die Füße noch eher schwitzen werden. Da ich jedoch viel in Hostels und Zügen sein werde, will ich niemanden mit dem Geruch belästigen. Deswegen hab ich die Idee, dass ich einfach einen Schuh brauche, der offen ist, sodass der Fußschweiß sofort in der sommerlichen Sonne verdunsten kann. Eventuell sogar so, dass man ohne Probleme in einen kleinen Bach steigen kann, um sich abzukühlen, gleichzeitig die Schuhe jedoch nicht kaputt gehen bzw. sich mit Wasser vollsaugen. Und um die Frage noch ein wenig zu verkomplizieren, sollen es auch keine Sandalen (aus modischen Gründen) sein. In meinen Augen kommen nach diesen Anforderungen nicht allzu viele Modelle mehr infrage. Flip-Flops trage ich wegen der Lasche, die zwischen dem großen Zeh durchläuft, relativ ungern. Außerdem rutsche ich (zumindest auf Flips-Flops aus Plastik) immer zu sehr und sie gehen schnell kaputt. Flip-Flops aus Leder ziehen sich beim ins Wasser tauchen zu sehr voll und werden danach nicht mehr wirklich trocken. Vielleicht habt ihr eine Idee? Die Schuhe werden vermutlich nur auf befestigten Straßen getragen. ps: Bitte auch nicht solche römisch aussehenden Sandalen!

Antwort
von OnkelSchorsch, 30

Für lange Wanderungen würde ich von Sandalen generell abraten. Allenfalls Trekkingsandalen wären vielleicht eine Möglichkeit.

Ein guter Schuh mit guten Wandersocken dürfte aber die beste Lösung sein. Hiking Boots von Timberland oder gute Red Wing Boots sind für harte Ansprüche geeignete Wahl, zwar etwas teurer, aber da hast du Qualität, mit der du durch dick und dünn gehen kannst.

Antwort
von herakles3000, 25

Du brauchst Atmungsaktieves Schuhwerk Sandalen und co kanst du nicht zum wandern verwenden und im Bach gibt es nur die Möglichkeit Gummiestiefel.Entweder versuchts du Festes schuwerk oder Verscuhst es mit Turnschuhen Notfals im Wecksel...

Antwort
von fragenschleuder, 14

Auf jeden Fall würde ich da nicht bei den Billigangeboten zuschlagen, wenn es um gute Wanderschuhe geht. Das ist genau so wie beim joggen, mit billigen Schuhen, hat man auch da keine Freude daran, oder zumindest nicht lange.

Ich würde in deinem Fall zu einem Fachhandel gehen, zb zu einem Sportladen, oder einem Laden für Bergsport und änliches in dieser Richtung. Wenn es sowas nicht gibt, kann da auch das Internet weiter helfen, eine gute Adresse für Wanderschuhe, Rucksäcke und anderes in dieser Richtung ist http://www.backpacking-united.com/de/

Dort auf der Seite im Bereich "Wanderschuhe", wäre das Model "Keen Arroyo 2" etwas für dich. Zusätzlich würde ich dir aber noch geschlossene Wanderschuhe als zusätzliche Option empfehlen.

Antwort
von lieblingsmam, 28

Schau Dir Testergebnisse an und suche Dir das für Dich passende Paar aus.

http://www.testberichte.de/testsieger/level3_sportbekleidung_wanderschuhe_1861.h...

Antwort
von Maximilian110, 35

Flip Flops ! 

lg 

Kommentar von manubanumanu ,

erst lesen, dann antworten bitte.

Kommentar von Maximilian110 ,

Habe mir nur einen kleinen Spaß erlaubt ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community