Frage von Diva93, 60

Kennt jemand einen Rechtsschutz der absofot greift für Mieterschutz?

Hallo,

kennt jemand von euch einen Mieterrechtsschutz der absofort greift?

Expertenantwort
von uni1234, Community-Experte für Recht, 40

Das kommt immer ein bßchen auf die Situation an. Ich bin bei der Bavaria Direkt. Die übernehmen grundsätzlich Sachen ab Vertragsschluss. Ob das bei dir auch geht hängt natürlich vom Einzelfall ab. Eine Versicherung übernimmt selbstverständlich keine "alten" Schäden.

Um was geht es denn? Vielleicht kann man das Problem auch ohne Rechtsschutzversicherung regeln.

Kommentar von BenniXYZ ,

Auch Bavaria Direkt hat eine Wartezeit von 3 Monaten. Lies mal unter Punkt 1/4c. Allg. Versicherungsbedingungen.

Antwort
von Bitterkraut, 39

Gibt es sicher, Mietervereine beraten zumindest ab sofort jurstisch. Aber ein bereits exitierender Fall wird von keiner Versicherung, die man  hinterher abschließt gedeckt.

https://www.rechtsschutzversicherungen-testsieger.de/rechtsschutzversicherung-oh... oder google selbst "Rechtsschutz ohen Wartezeit"

Antwort
von kevin1905, 24

Ich nehme an, du hast bereits einen sich anbahnenen Rechtsstreit und stellst deshalb die Frage.

Klare Antwort: NEIN!

Man kann nur zukünftige Ereignisse absichern.

Antwort
von BenniXYZ, 10

Brennende Häuser versichert keiner. Es gibt überall eine Wartezeit für Mieterschutz.

Sonst würden sich alle Leute erst versichern wenn es brennt.

Antwort
von freshoo, 32

Mieterschutzbund deiner Stadt.

Kommentar von Diva93 ,

der Greift erst nach 3 Moanten

Kommentar von Bitterkraut ,

ich hab sofort Beratung bekommen. google doch mal.

Kommentar von freshoo ,

Ich habe sofort Rechtsbeistand bekommen, unter den Bedingungen das ich mindestens 1 Jahr Mitglied bleibe und im Falle eines eines Rechtsstreits vor gericht eine Selbstbeteiligung von 200€ Zahle.

Kommentar von Diva93 ,

Bei welchem bist du? 

Kommentar von freshoo ,

Mietverein Fürth.

Hab extra noch mal nachgesehen, der Jahresbeitrag liegt bei 77€ und die Selbstbeteiligung liegt bei 100€ (tut mir leid, hatte ich falsch in Erinnerung). Rechtsschutz ab sofort!

Kommentar von Diva93 ,

Ja eine Beratung vllt schon aber was ich brauche ist ja dann dieser  Rechtsschutz. Und der beginnt erst ab 3 Monate sollte irgendwas sein habe ich dann so zu sagen Pech

Kommentar von Bitterkraut ,

Dann laß dich doch erst mal beraten, es geht doch um die Katzenhaltung, nicht wahr? Da kann der Jurist vom Mieterverein zumindest sagen, wie deine Chancen sind, einen Rechtsstreit zu gewinnen. Und ob es Sinn macht, sich darauf einzulassen. Und ob dein Vermieter einen triftigen Grund hat, abzulehnen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten