Frage von asteri70, 59

Kennt jemand einen Link für Herz oder Diabetes Mind Map oder allgemein Anatomie?

Antwort
von garfield262, 35

Moin,

wonach genau suchst du denn jetzt? Ich kann deine Intention nicht nachvollziehen.

Anatomie ist eine Disziplin der Medizin, die sich mit dem Aufbau des Körpers beschäftigt. Da gibt es keine Mindmaps, sondern Atlanten. Außer du möchtest einfach ein bisschen freie Assoziationen z.B. zum Herz machen. In ein Mindmap "Herz" würde aber auch z.B. "Herzinfarkt" fallen, was nichts anatomisches ist.

Diabetes hat rein gar nichts mit Anatomie zu tun; Diabetes ist eine Stoffwechselerkrankung.

Bitte stell die Frage etwas präziser und beschreibe auch den Umfang, den die Antwort haben sollte. Wenn du den groben Aufbau des Herzens verstehen willst, wird dir ein Schnittbild mit Aufschlüsselung jedes einzelnen Coronargefäßes in lateinischer Sprache nicht viel bringen.

Ich hoffe, dir weiterhelfen zu können, sobald du deine Frage etwas konkretisiert hast.

Lieben Gruß

Kommentar von asteri70 ,

Danke garfield262, du hast Recht Anatomie ist nicht das richtige Wort, hab Krankheitslehre gemeint. Ich kann leider nicht so gut wie du formulieren, mein Deutsch ist leider nicht so perfekt....:-(

Ich versuchs nochmal....ich brauche mindmaps zum lernen für die Schule. Herz, funktion, Erkrankungen...alles was dazu gehört....

Ich hoffe, man kann mehr damit anfangen....

Kommentar von garfield262 ,

Hey,

ob es schon vorgefertigte Mindmaps gibt, weiß ich ehrlich gesagt nicht.

Eine Idee bei der Erstellung eines eigenen Mindmaps wäre z.B., den zentralen Begriff bei Wikipedia einzugeben und dann einzelne, dir wichtig erscheinende Begriffe (im besten Falle sind das selbst Links zur eigenen Wikipedia-Seite) aufzuschreiben. Damit hättest du das erste Level des Mindmaps, also die ersten Begriffe, die direkt mit dem zentralen Begriff verbunden sind. Klickst du dann auf den Begriff/Link, bekommst du wieder eine Seite, wieder mit vermutlich duzenden Fachbegriffen, die möglicherweise auch wieder verlinkt sind. Diese Begriffe nutzt du dann im zweiten Level deines Mindmaps als Äste der am Anfang gefundenen Begriffe, und so weiter.

Die Schwierigkeit dabei ist natürlich, wichtige von unwichtigen Infos zu trennen und nach Möglichkeit nicht zu kompliziert zu werden, dafür reicht der Platz im Mindmaps meistens nicht aus. 

Klingt das nach einer Option? ;) Ich hoffe, dass das ein für dich guter Tipp war :)

Lieben Gruß!

Kommentar von asteri70 ,

Das ist eine gute Idee, ich werde es mal ausbroprobieren....danke dir!

Kommentar von garfield262 ,

Gern :)

Antwort
von Seanna, 39

Mindmap für Anatomie? Wozu soll das gut sein?

Ein Schaubild ist hier doch viel sinnvoller.

Kommentar von asteri70 ,

Soll für die Schule sein, zum lernen...Altenpflege

Kommentar von Seanna ,

Ach es geht um die Funktionsweise... Es gibt sehr gute Lernkarten dafür. Kosten bei ebay auch nicht viel.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community