Frage von Nimrox, 78

Kennt jemand eine super gute Taschenlampe?

Ich hätte gerne eine Taschenlampe, die

-sehr robust ist, also möglichst harte Schläge und Stöße aushält ohne in alle Teile zu zerspringen

-Wasserdicht ist

-klein und handlich ist -recht hell ist

-und die möglichst lange funktioniert, ohne dass man die Batterien aller fünf Minuten wechseln muss

Ich kann mir vorstellen, dass es viele verschiedene Taschenlampen gibt, die sehr gut sein sollen. Und das der Wunsch einer hellen Taschenlampe auch gerne etwas im Widerspruch mit der Langlebigkeit der Batterien steht, ist mir auch bewusst. Trotzdem würde ich mich freuen, wenn mir jemand eine oder ein paar schöne Taschenlampen empfehlen könnte. Vielleicht hat ja jemand gute Erfahrungen mit einer gemacht.

Vielen Dank im Voraus

Nimrox

Antwort
von Collie313, 41

Guck mal bei Surefire. Teuer, sehr hell, Akkus lange haltbar.

Antwort
von ES1956, 48

Die Marke FENIX ist empfehlenswert

http://www.flashlightshop.de/

Oder etwas von OLIGHT, mit Akkus die man in der Lampe über USB aufladen kann.

https://www.selected-lights.de/led-lampen/olight-sr52-sx-ut-intimitator-taschenl...

Wichtig wäre eine Entscheidung ob du bereit bist mit Akkus zu leben oder herkömmliche Batterien verwenden möchtest.

Kommentar von ES1956 ,

P.S: Maglite sind tolle Lampen - gehören unbedingt in jedes Lampenmuseum ;-)

Antwort
von pwohpwoh, 31

Die beste, die ich je hatte:    http://www.ebay.de/itm/Neu-Tragbar-2200-Lumens-CREE-XM-L-T6-LED-Taschenlampe-Hoc...

Aber die 18650-Akkus mit Ladegerät musst du dir noch besorgen.

Antwort
von HWZUllisch, 56

Maglite stellt einer der stärksten und beste saschenlapen herr

Kommentar von Jackie251 ,

was verstehst du unter stärkste?

meinst du damit viel Licht?

eher nicht, maglite hat ettliche Trends verschlafen und verkauft daher riesige Lampen die sehr schwach sind

meinst du damit widerstandsfähig?

eher nicht, denn maglites galten nie als Robust - lediglich der Hersteller wollte dieses Image verkaufen. Wenn Robuste verlässliche Lampen gefragt waren, wurde schon lang eher zu surefire gegriffen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community