Frage von woodruff1977, 17

Kennt jemand eine Möglichkeit Firefox daran zu hindern gewisse Seiten aufzumachen?

Ich habe das Problem, dass FIrefox immer wieder Seiten ( vor allem Werbung) öffnet, die ich nicht sehen möchte! Auch adblock plus kann dies nicht verhindern ( habe sämtliche Werbung deaktiviert bei adblock plus) IC hhabe mir gedacht, vielleicht gibt es einn addon, wo man eine sogenannte Blacklist führen kann!

Danke für eure Antworten!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von ninamann1, 10

Du hast Adware und Malware. auf dem Rechner
Ich empfehle deshalb Malwarebytes und Adwcleaner zu installieren.   

Scanne mit beiden Programmen den PC, lösche was gefunden wurde !   

https://de.malwarebytes.org/mwb-download/ 

Führe beide Programme bitte unbedingt als Admin (Rechtsklick) aus und vergiss nicht vorher alle Browser zu schließen 

https://toolslib.net/downloads/viewdownload/1-adwcleaner/ 

Damit sowas nicht mehr so leicht passiert empfehle ich Dir
als Werbeblocker ublock , der warnt auch vor gefährlichen Webseiten und blockt Werbung weit zuverlässiger als adblock

Für Firefox
https://addons.mozilla.org/en-US/firefox/addon/ublock-origin/ 

für chrome
https://chrome.google.com/webstore/detail/ublock-origin/cjpalhdlnbpafiamejdnhcph...

Bitte scanne zum Abschluß noch hiermit , um auch alle Reste zu entfernen
Junk ware removal 

https://de.malwarebytes.org/junkwareremovaltool/

Kommentar von ninamann1 ,

Danke für den Stern

Antwort
von Walum, 4

Du musst bei Adblock die Seiten auch in die Filteriste aufnehmen.

Immer, wenn so eine Seite auftaucht: ABP-Button oben, blockbare Elemente und dort die entsprechenden Elemente klicken und sperren.

Eine brauchbare Anleitung auf Youtube habe ich auf die Schnelle jetzt nicht gefunden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten