Frage von Amberfay, 35

Kennt jemand eine Kardiologische Rehaeinrichtung in die man seinen Hund mitbringen kann?

Ich weiß, dass es Kliniken gibt wo das möglich ist. In der Regel sind dies aber Psychosomatische- oder Suchtkliniken. Meine Oma hat eine neue Herzklappe bekommen und möchte nur mit Hund in die Reha. Wäre für Hilfe sehr dankbar :-) Liebe Grüße Amber

Antwort
von Amberfay, 17

Hier ist eine Liste der Kliniken die ich gefunden habe. Leider ist da keine bei die sich auf eine Reha für Kardiologie Patienten spezialisiert hat.

http://partner-hund.de/info-rat/alltag-mit-hund/reha-mit-dem-hund

Expertenantwort
von inicio, Community-Experte für Hund, 22

nein, das ist unmoeglich. in einer reha sind menscen mit einer reduzierten immunabwehr. manche haben auch angst vor hunden.

der hund muesste von liebevollen menschen betreut werden. koennt ihr das nicht der oma anbieten? oder ir macht sogar am gleichen ort urlaub wie oma die reha... dann sieht sie ihren hund oefter und kann mit ihm auch spazieren gehen.

etwas anderes ist es, wenn sich die oma  -sprecht bitte mit dem arzt darueber! - eine baederkur macht. da kann oma ihr zimmer aussuchen und dann je nach hotel/pension ein zimmer nehmen wo der hund erlaubt ist - die anwendungen finden dann im kurhaus ohne hund statt. 

ich machte mal eine kur wegen meinem rheuma -auch als freie badekur...da habe ich mir ein ferienappartment gemietet und konnte meine noch sehr kleine tochter und den hund mitnehmen. die tochter konnte da in den kinderagarten gehen.. 

Kommentar von Amberfay ,

Doch das gibt es, habe es bisher nur noch nicht mit Kardiologischer spezialisierung gefunden. Wie gesagt Neurologie, Psychiatrie aber auch Orthopädie und sogar innere Medizin habe ich gefunden, aber eben nix fürs Herz :-(

Antwort
von Bitterkraut, 25

Ich glaube nicht, daß es sowas gibt. Wenn da operierte Menschen sind, haben die ein höheres Infektionsrisiko.

Kannst du der Oma nicht anbieten, den Hund liebevoll zu versorgen, solange sie in Reha ist? Und sie mit Hund zu besuchen?

Kommentar von Amberfay ,

Doch das gibt es, habe es bisher nur noch nicht mit Kardiologischer
spezialisierung gefunden. Wie gesagt Neurologie, Psychiatrie aber auch
Orthopädie und sogar innere Medizin habe ich gefunden, aber eben nix
fürs Herz :-(

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community