Kennt jemand eine IP Kamera die nur filmt wenn auf sie zugegriffen wird?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wie ist die Frage zu verstehen ?

Sobald die Kamera mit Strom verbunden ist, ist der CCD-Chip aktiviert und der Prozessor liesst Daten aus. Wenn er die nicht los wird (also z.B. auf SDCard oder Netzwerk) dann sind die Daten sowieso verloren.

Der Prozessor muss das z.B. für die Bewegungserkennung ja sowieso tun. Bewegungserkennung ist übrigens eine Funktion, die in Software durchgeführt wird und ensprechend über das Web-Interface de-/aktiviert werden kann.

Es gibt vereinzelt auch Kamera's mit Wake-On-LAN Funktionalität. die schalten sich erst ein, wenn Sie per IP-Paket geweckt werden. Aber dann dauert es ein paar Sekunden bis ein Bild kommt, weil ja erst die komplette Elektronik hochgefahren werden muss ...


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?