Frage von kernerlisa, 17

kennt jemand eine gute psychiatrische anstalt?

ich hätte hier eine wichtige frage!! ich habe einen verwandten der dringend psychatrische hilfe benötigen würde! doch ich habe schon ein paar negative berichte über psychiatrische anstalten gelesen und habe nun bedenken über eine einweisung bekommen, da ich der person auf keinen fall schaden möchte!

http://www.allesroger.at/inside-irrenhaus

ich wäre sehr dankbar wenn mir hier jemand helfen könnte und irgendwelche empfehlungen äußert! danke im voraus!

Antwort
von einfachichseinn, 5

In der Regel werden Patienten wohnortbezogen aufgenommen. Saß bedeutet, dass sie sich die Klinik nicht aussuchen können.

Hinzu kommt, dass die Erfahrungsberichte, grade in Psychiatrien nicht wirklich verlässliche sind.

Außerdem kannst du so einfach keinen Menschen einweisen.

Kommentar von einfachichseinn ,

*einweisen (lassen).

Antwort
von DocRough, 12

Na ja, wenn du da sinnvolle Vorschläge haben willst, musst du schon ein wenig mehr ins Detail gehen. Welche Art psychische Krankheit liegt denn vor? In welcher Region lebt dieser Verwandte? Besteht Gefahr der Fremd- oder Eigengefährdung? Möchte er überhaupt in eine Klinik und wird er bereits von einem Facharzt behandelt?

Antwort
von Archimedes777, 13

Helios Klinik in Leipzig / Ortsteil Schkeuditz.Mit freundlichen Grüßen Archimedes777!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten