Frage von DerAleeeks, 28

Kennt jemand eine gute Einleitung zu einem Kommentar (englisch)?

Ich brauche eine gute Einleitung für einen "comment"= Kommentar. In diesem , darf kein "I" vorkommen. Die Lehrerin sagte, dass eigentlich keine Personalpronomen vorkommen sollten. Die Kriterien für die Einleitung sind: Das Thema benennen, das Thema etwas erklären und man soll die Relevanz des Themas (relevance of the topic). Außerdem soll man noch die 2 verschiedenen Positionen zeigen.(Pro und Contra).

Freue mich über Ideen.

Vielen Dank im Vorraus

Aleks

Expertenantwort
von AstridDerPu, Community-Experte für Englisch, 20

Hallo,

so findest du Tipps, Wendungen und Beispiele zu englischen Comments:

Gib bei Google - how to write a comment oder how to write an argumentative essay ein und folge den Links, z.B. diesen hier:

- enotes.com/topics/how-write-argumentative-essay

- writefix.com/?page_id=1524

oder auch useful phrases for a comment (discussion etc.):

- schule-sorglos.de/wp-content/uploads/2012/09/VokabellisteEnglischOberstufe.pdf

- fosbosenglisch.de/new/writing/writing-zweite-unterseite/

- Schreibschule bei ego4u.de

Speziell auch für Einleitungen:

- schul-grammatik.de/englisch/write-a-comment/index.html

Comment (eigene Meinung äußern)

eigenen Standpunkt anhand von Beispielen erläutern und begründen

Behauptung – Begründung – Beispiel

Discuss (erörtern)

alle Aspekte eines Problems untersuchen (Was ist …? / Ist es okay, … zu tun?)

Für und Wider abwägen

:-) AstridDerPu

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community