Frage von Superspidersam1, 31

Kennt jemand ein Zitat von Hans Zimmer, wo er evtl. beschreibt, wie er arbeitet und was sich in den letzten Jahren geändert hat oder so?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Leobeer, Community-Experte für Schule, 27

Ich habe darüber nachgedacht, wie ich in letzter Zeit arbeite. Die Dinge schon vor den Dreharbeiten zu schreiben, ist der bessere Weg. Die Filmtechnologie hat sich in den letzten Jahren, insbesondere durch Computereffekte, so stark verändert, dass es nun möglich ist, auch noch etwas in letzter Minute am Film zu ändern. Ich glaube, der alte Weg zu warten, bis der Film fertig geschnitten ist, und dann die letzten sechs bis zwölf Wochen, oder wie lange auch immer, die Musik zu schreiben und aufzunehmen, funktioniert heutzutage nicht mehr. Deshalb ist es sinnvoll, einen Teil der Musik vor diesen zwölf Wochen zu schreiben. Damit hat man selbst und die Filmemacher dann etwas, mit dem man arbeiten kann, während man über die Musik zum Bild nachdenkt. So hat man möglicherweise mehr Einfluss auf den Stil des Films. Außerdem kann man so diese ärgerlichen Tempo-Track-Probleme lösen.

Klar kann ich das, allerdings habe ich die Quelle nicht gefunden. Ich hoffe, es hilft dir trotzdem weiter!

VG Leo

Kommentar von Emelina ,

@Leobeer, die (fehlende) Quelle deines Zitates ist https://de.wikipedia.org/wiki/Hans\_Zimmer

Kommentar von Leobeer ,

Danke @Emelina! Ich hab vor ein paar Jahren noch ein Referat von mir über Hans Zimmer gefunden und hab die Quelle nicht gesucht. Danke für deine Mühe!

VG Leo

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community