Kennt jemand ein (Wikipedia-ähnliches) Textverarbeitungsprogramm zum Erstellen und Verlinken von Dokumenten (siehe Details)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn du nichts gegen ein bisschen Kompliziertheit hast, dann kann ich dir Libre Office empfehlen.

Hierzu musst du auf jeder Seite eine Überschrift anwenden, die du formatierst. (Dazu jeweils den Text markieren und oben links neben der Schriftartauswahl auf Überschrift 1 klicken)

Dann kannst du auf der ersten Seite eine Inhaltsangabe erstellen, wo die einzelnen Überschriften aufgeführt werden, die man dann mit Strg+Klick angezeigt bekommt. (Dafür auf Einfügen -> Verzeichnisse -> Verzeichnisse..., dort wiederum einfach auf OK bzw. so einstellen wie es dir passt)

Danach bietet es sich an, in die Fuß- oder Kopfleiste zu gehen und dort einen dokumentinternen Hyperlink einzubauen. (Hierfür mit der Maus am unteren/oberen Ende der Seite schweben und auf Fuß-/Kopfleiste klicken. Wenn du in der Leiste bist, auf Einfügen -> Hyperlink [Strg+K], dann auf Dokument und dort auf diesen Button bei Sprungziel. Hier kann man Bereiche wählen und da klickst du das Inhaltsverzeichnis an. Damit alles schöner aussieht, kannst du bei weitere Einstellungen -> Text den angezeigten Link beliebig eingeben)

So, nun kannst du hin und her springen, musst nichts bezahlen und hast ein Textverarbeitungsprogramm ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lo1G2S3M4RoL
20.07.2016, 22:38

Danke für die Antwort; es ist schön verständlich beschrieben. :-)

Es ist zwar nicht genau das, wonach ich suche, aber zumindest eine Art "Notlösung". ;)

Weißt Du vielleicht wie man bei LibreOffice Texte ein- und ausklappen kann; also wie z.B. bei den Kommentaren hier, wo man auf den Pfeil nach unten klicken muss, damit sie erscheinen. Das wäre nämlich bei längeren Dokumenten ziemlich hilfreich, um sie übersichtlicher zu machen.

Grüße und nochmals danke.

0

pages Kostenlos

(für Apple nutzer)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lo1G2S3M4RoL
20.07.2016, 21:55

Hört sich zwar gut an, leider nutze ich aber Windows. :-/

Trotzdem danke für die Antwort. :-)

0

Kenne keines, aber da ich Softwareentwickler bin, kann ich das einmal anschauen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lo1G2S3M4RoL
20.07.2016, 22:23

Danke für die Antwort; es wäre ziemlich hilfreich, wenn es solch ein Programm gäbe; also wenn Du irgendwann etwas Passendes finden würdest, bitte hier schreiben (wenn es keine Umstände macht). :-)

Wenn es so etwas nicht geben sollte, kennst Du vielleicht ein Programm, bei dem man Texte ein- und ausklappen kann, um ein langes Dokument übersichtlicher zu machen? Das wäre nämlich eine Alternative.

Es geht mir also darum, lange Dokumente mit Ober- und Unterbegriffen (also z.B. Kontinent, Land, Stadt, ... oder Interpret, Album, Titel) möglichst übersichtlich zu gestalten. Mit Links, welche im selben Fenster geöffnet werden können, wäre es am besten; Ein- und Ausklappen wäre dann die zweite Möglichkeit.

0
Kommentar von Dominic121219
21.07.2016, 09:14

Kein Problem, ich schaue mal ;)

0