Frage von Noxy00, 76

Kennt jemand ein verdammt kompliziertes Physikthema?

Ich brauche nur das Thema.

Antwort
von Raph101, 29

Quantenmechanik(vielleicht Heisenbegsche Unschärferelation) oder Stringtheorie. Relativitätstheorie ist teils ganz einfach zu verstehen. Auch die Mathematik ist wenn man mal mit Quantenmechanik zu tun hatte eher einfach^^^

Antwort
von amdphenomiix6, 48

Taylorreihen, nicht gewöhnliche Differentialgleichungen, Kernfusion,... Für mich ist elementare Quantenphysik noch erträglich, aber was ist denn für dich schwer oder leicht?

Antwort
von Linkboy007, 52

Warum? Wie wäre es mit der Relativitätstheorie? :D Masse ist Raum durch zeit und so :D

Kommentar von Noxy00 ,

Ich muss ne Seite schreiben als Strafe und möchte meinen Lehrer damit verarschen.😀😀

Kommentar von ThomasJNewton ,

Wenn es zu deinen Gundeigenschaften gehört, Informationen erst auf Nachfrage rauszurücken, ist es kein Wunder, dass jeder dich hasst.

Auch Lehrer sind nur Menschen, und Hass macht Spass.
Und hassen können sie besser. Mir Spass bei Physiklehrern vorzustellen, dazu fehlt mir die reine und starke Bosheit.

Also vergiss den Physiklehrer, und entwickle deine eigene und starke Bosheit. Vielleicht nennen wir dich alle dann in ein paar Jahren "Großer Vater Linkboy007".

Besser ist wohl, du vergissssst die Sache, lernst eine nette Frau oder einen netten Mann kennen, und ihr lebt glücklich bis ans Ende eurer Tage.

Da ist nur die Seite im Wege! Schreib sie einfach, und du bist frei.
Und es fällt mir nicht mal leicht, das zu schreiben:
Was ist denn Freiheit?

Jedenfalls keine Rechtfertigung für Faulheit und Frechheit.
Bevor du deinen Physiklehrer belehren kannst, bist du alt, und er tot.

Also zeig, dass du was lernen willst. Die unbelehrbaren Besserwisser haben viel zu viel Platz. Lies einfach mal eine Woche hier mit, und du verstehst.
Ob du verzeihst, ist eine andere Frage.

Kommentar von Karl37 ,

Eine sehr schlechte Motivation. Größe könntest du zeigen indem du über das aktuelle oder über die erst kürzlich abgehandelte Themen einen Bericht schreibst und dabei den Stoff erheblich vertiefst.

Kommentar von Linkboy007 ,

:D Dann mach die Relativitätstheorie

Expertenantwort
von Hamburger02, Community-Experte für Physik, 29

Ein hochaktuelles Thema, von dem dein Lehrer womöglich selber keine Ahnung hat, wäre die Theorie Disspativer Strukturen, für die Ilya Prigogine 1977 den Nobelpreis erhalten hat.

Diese Theorie erklärt physikalisch, wie die Entstehung des lebens, die Evolution, gesellschaftliche Organisation oder das Gehirn funktioniert.

Hier nachzulesen:

http://www.schlaefendorf.de/literatur/prigogine/

Alleine im Abschnitt 1 dürfte genügend Stoff zu finden sein und Onkel wiki weiß auch einiges darüber.

Expertenantwort
von Franz1957, Community-Experte für Physik, 20

Die Transformative Hermeneutik der Quantengravitation.


Antwort
von amdphenomiix6, 34

String- Theorie,
Quantenphysik allgemein

Antwort
von ThomasAral, 23

Unschärferelation von Heisenberg.

Antwort
von UlrichNagel, 25

Ja die Relativitätstheorie und die Quantenphysik, die ich stark anzweifle. Es ist eben alles noch größtenteils Theorie!

Kommentar von ThomasJNewton ,

Lang nichts mehr von dir gelesen, tagelang nichts.

Aber die ewige Wahrheit ist, dass sich die Natur recht wenig danach richtet, was du anerkennst oder bezweifelst.

Kommentar von UlrichNagel ,

Und das ist auch gut so! Und die ewige Wahrheit wird noch lange im Dunkeln verborgen bleiben, selbst wenn sich Menschen davon ihre eigenen Bilder machen! Und ich zweifle nicht alles an, sondern nur die Dinge, die unlogisch sind! Logik ist ja die Lehre vom richtigen Schlußfolgern!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten