Frage von Wulfgar123, 29

Kennt jemand ein Tool zur Organisation von Digital Signage Contents?

Hallo,

ich bin in einem Unternehmen tätig, das Werbespots auf verschiedenen Screens (Hoch- & Querformatscreens, Videowalls,...) einspielt. Ein kompletter Durchgang aller Spots (Loop) dauert 15 Minuten, die einzelnen Spots dauern 10-20 Sekunden, ein Spot kann je nach Kundenwunsch mehrmals im Loop vorkommen.
Derzeit werden die Contents in einer Excelliste eingetragen, in der genau drinsteht, an welcher Position im Loop sich ein Spot befindet, wie lang der Spot dauert, von wann bis wann der Spot eingespielt werden soll usw.
Spots, die rausgenommen werden müssen oder neue Spots, die eingespielt werden sollen, werden farbig hervorgehoben. Diese Liste wird dann an die IT übermittelt, die für die Einspielung zuständig ist.

Leider ist die Lösung durch die Excelliste sehr unübersichtlich und es wurden oft Ablaufdaten übersehen und Ähnliches. Daher suchen wir nun nach einem eigens für diese Zwecke entwickelten Tool, das eine bessere Übersicht und auch eine leichtere Bedienung ermöglicht.
Wir suchen also nicht nach einem CMS zur Einspielung der Contents, das haben wir, sondern nach einem Tool rein zur Auflistung und Übersicht der Contents. Super wäre z.B. auch ein Alarmsystem, das aufpoppt, wenn Spots abgelaufen sind.

Ist evt. jemand in einem ähnlichen Bereich tätig und kann mir Tipps geben oder kennt ein Programm oder Webtool, mit dem das möglich ist bzw. muss doch auch bei TV-Stationen ein entsprechendes Tool verwendet werden, um das gesamte TV-Programm zu verwalten.

Danke!

Antwort
von videowallshop, Business, 5

Hallo Wulfgar123, 

leider kann ich Deine Frage so aus dem Stand auch nicht beantworten.

Eine gute Lösung für Dein Problem könnte eventuell die freie Software Xibo sein. Die enthält allerdings nicht nur die reinen Playlisten, sondern auch gleich das CMS System. Vielleicht ist es aber mal einen Blick wert.

Wir vom VideoWallShop bieten unseren Kunden für solche Anforderungen eine eine Lösung an, die auf Microsoft Dynamics NAV basiert. Hierdurch können wir nicht nur die Spots und den Content verwalten, sondern auch gleich die Abrechnungen erstellen und Kosten erfassen. Das ist dann allerdings schon ein etwas größeres Projekt, da man eben Dynamics NAV als Grundlage benötigt und auch so einiges anpassen muss.

Wenn Du Interesse hast kannst Du Dich ja mal im VideoWallShop umsehen oder Dich mit uns in Verbindung setzen.

Viele Grüße


Tom vom VideoWallShop


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community