Frage von CarohatKekse, 30

Kennt jemand ein Tattoo das für stärke steht?

Ich bin 16 und habe Depressionen und möchte mir deswegen ein tattoo stechen lassen das mich daran errinert was ich schon durch gestanden habe. Ich will am liebsten ein Tier wenn es geht verlinkt mir Bilder in den antworten danke :).

Antwort
von DerOnkelJ, 21

Ich habe nachgeschlagen was mein Name bedeutet. Darin kommt ein Tier vor, und das habeich mir dann stechen lassen. Warum du das Tattoo haben willst kann ich voll und ganz nachvollziehen. Meine Tattoos haben auch diesen Sinn, sie erinnern mich an schwere Zeiten und dass ich sie überstanden habe. Aber warte noch bis du 18 bist... vorher macht eh kein seriöser Inker was.

Expertenantwort
von samm1917, Community-Experte für Depression, 21

Ich selbst habe mir das Internationale Symbol für Gesundheit tättovieren lassen: http://www.supplychainmatters.org/wp-content/uploads/2013/04/health_symbol1.png

Antwort
von einfachichseinn, 25

Wieso suchst du dir nicht etwas persönliches raus, was dich an Stärke erinnert bzw an etwas, das du durch gemacht hast?

Das ist doch viel schöner. 

Ich habe auch ein sehr sehr persönliches Symbol, dass ich mir sobald ich 18 werde tätowieren lasse. 

Ich persönlich finde das viel cooler, weil es mir etwas bedeutet.

Ansonsten gibt es natürlich noch so typischen Symbole, wie ein " ; " oder ein Löwe, der für Stärke steht...

Antwort
von jodelblumenberg, 18

Löwe, Tiger, Bär, Ratte, die sich durch alles durchbeißt, Krokodil, weil diese schon so unvorstellbar lange auf diesem Planeten existieren, Schlange, die sich überall durchwuselt, Adler, der immer frei ist...

Ein Tattoo ist so eine persönliche Angelegenheit...für andere wäre ein Baum ein Zeichen von Stärke, weil einen dicken Baum nichts so schnell umhaut. Denke gründlich darüber nach, laß dir nichts stechen, was nicht aus deinem Innersten kommt, deine Symbolik ist, sei es ein Stein, ein Käfer, oder was auch immer- Irgendwann kommt dir schon ein Bild in den Kopf- und dann kannst du nach Bildern googeln- wobei man nie 1:1 kopieren sollte, schon aus Respekt vor dem (Tattoo-) Künstler.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten