Frage von AnimeYalex, 51

Kennt jemand ein richtig gutes flammkuchen rezept?

Habe nie Flammkuchen gegessen aber will es probieren

Antwort
von Barabel, 13

Ja ich kenne ein Flammkuchen-Rezept. Im Grunde ist es super leicht und sehr knusprig. Du musst den Teig nur 30 Minuten ruhen lassen. Das ist wichtig. Ansonsten waren meine Gäste immer sehr begeistert. Solltest Du den Teig vorbereiten wollen, dann gebe ich Dir den Tipp, ausrollen und auf Backpapier legen- Du kannst ihn auch im Backpapier einrollen und in den Kühlschrank legen und dann hast Du nicht so viel Stress in der Vorbereitung. Hier ist das Rezept

http://hierfindichwas.de/essen-und-trinken/rezept-flammkuchen-ohne-hefe-lecker-s...

Antwort
von RubberDuck1972, 21

Ich habe mal einen Flammkuchenbelag improvisiert, als ich rohe Flammkuchenböden geschenkt bekommen habe. Dafür habe ich genutzt, was ich vorrätig hatte.

Weil ich keinen Schmand oder Creme Fraiche da hatte, habe ich einfach Doppelrahm-Frischkäse mit etwas Wasser glatt gerührt und mit Salz und Pfeffer gewürzt. Das habe ich auf die Flammkuchenböden gestrichen.

Belegt habe ich die Flammkuchen dann mit Paprikastreifen, Zwiebelringen und in Streifen geschnittenem geräuchertem Rohschinken.

Ich weiß nicht mehr wie lange und bei welcher Temperatur (wahrscheinlich 250°C) ich die Flammkuchen gebacken habe, aber sie waren überraschend lecker. :)

Kommentar von RubberDuck1972 ,

@AnimeYalex: Danke für´s Kompliment.

Heute gäbe es bei mir als Flammkuchenbelag (außer dem Creme Fraiche Aufstrich): mild scharfe Peperoni in Scheiben (vom griechischen Shop) und kleine/zerbröselte Feta-Stückchen.

Ich habe auch mal Flammkuchen mit Handkäs´ gegessen.

Tipp: Rohe Gemüse wie Zwiebeln und Paprika nicht viel dicker schneiden, als der Flammkuchenboden dick ist. Sonst bleiben die zu roh. :)

Antwort
von Nutzennahme, 28

Es gibt gefühlte zwanzig Millionen Kochwebseiten. Google doch mal.

Antwort
von GuteAntwortTest, 4

Hier ist eine Version.

Antwort
von Peterunlustig23, 25

Ja ich einfach so

500g Mehl

100g Zucker

300ml Milch

1,5 pck Bakpulver

20ml Flammenkuchenöl (Aldi)

das vermegen und im Backofen 15 min backen oben drauf dann beschichten mitt sachen

Kommentar von AnimeYalex ,

Danke

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten