Frage von theGoldenEye, 98

Kennt jemand ein rezeptfreies Brechmittel aus der Apotheke (KEINE Bulimie)?

Hallo meine Lieben!!
Erst einmal vorweg: Nein, ich habe keine Bulimie und auch generell keine Essstörung...ich habe seit 8 Jahren Emetophobie und bin ich echt satt, bei jedem kleinsten Anzeichen von Übelkeit eine Panikattacke zu bekommen!! Und für jeden, der mir jetzt empfiehlt, zu einer Psychologin zu gehen, ich bin schon seit längerem in Therapie ;) . Ich habe jetzt einfach den Entschluss gefasst, mich auf eigene Faust und ohne Hilfe zum Erbrechen zu bringen, in der Hoffnung, dass die Angst danach weniger ist und ich ENDLICH normal leben kann :) Also, kennt jemand von euch ein rezeptfreies Brechmittel aus z.B. der Apotheke? Finger in den Hals wäre für mich nur die letzte Notlösung :/ oder Salzwasser...
Danke schonmal!!
theGoldenEye :)

Antwort
von Bartstoppel1902, 63

Ein Glas Leitungswasser mit viel Salz bringt dich auch zum erbrechen

Kommentar von Otilie1 ,

ja, das ist immer noch die einfachste variante, wenn du das gesöff runter kriegst

Kommentar von theGoldenEye ,

Danke :) ja ich weiß, aber ich wollte es möglichst so machen, dass ich mich nicht schon beim Trinken an sich quäle :/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten