Frage von LichtBiest, 52

Kennt jemand ein paar Pflanzen, die sich an die Umwelt angepasst haben. Brauche so 10 stück und weiß nicht welche ich sammeln soll. (Wohne östlich von Berlin)?

Antwort
von matmatmat, 32

Das ist einfach: ALLE Pflanzen haben sich an eine Umgebung angepaßt (Evolution über Millionen Jahre).

Beispiel1: Kakteen mit ihren winzigen Blättern und dicken Körpern an trockene Umgebung.

Beispiel2: Brennessel haben Brennhaare auf der Oberfläche die eine Anpassung an Pflanzenfresser sind. (Auch "das da kühe rumlaufen" ist Teil der Umwelt der Pflanze)

Einfach mal nachschauen was an den Pflanzen um dich herrum besonders interessant und anders ist als bei anderen Pflanzen und wo die Pflanzen eigentlich her kommen, dann fallen dir noch 8 weitere ein.


Antwort
von Kuhlmann26, 23

Das gilt für alle Pflanzen. Wenn die Bedingungen nicht ideal wären, würde die Pflanze überhaupt nicht wachen. Oder warum, glaubst Du, kommt die Palme oder der Kaktus in unserer natürlichen Umgebung nicht vor. Wenn Dir eine von beiden hier begegnet, ist sie gezüchtet worden. Man hat also die Bedingungen, unter denen diese Pflanzen wachen, künstlich geschaffen.

Das Wort "angepasst" ist eigentlich falsch gewählt. Das würde nämlich bedeuten, dass die Pflanze erst gewachsen ist, sich das Klima angeschaut und dann entschieden hat, wie sie sich verändern muss, damit sie überlebt. Eine Seerose wächst aber nicht in der Wüste. Es reicht ihr nicht mal, wenn es ab und zu regnet. Es muss permanent reichlich Wasser vorhanden sein. Sonst kommt sie nicht vor. Beim Kaktus ist es das genaue Gegenteil.

Dir werden wohl die Namen von 10 Pfanzen einfallen.

Gruß Matti

Kommentar von Kuhlmann26 ,

An Stelle des letzten Satzes hätte ich vielleicht besser geschrieben: Gib mal bei Google "heimische Planzen" ein. Aber das kannst ja jetzt immer noch machen. (-;

Antwort
von JanGo2211, 32

Efeu ist glaube ich genau das was du suchst. Efeu passt sich an jeden Untergrund an, egal ob Hauswand oder allerlei Zäune

Antwort
von AppleTea, 22

Rosen haben Dornen um sich zu schützen

Antwort
von jimpo, 23

Geh einen Feldweg entlang. Da findest Du mehr als 10.

Antwort
von LifePRO, 9

The survival of the fittest.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community