Frage von Johannisbeergel, 41

Kennt jemand ein narrensicheres Schoko-Kuchenrezept ohne Milchanteile?

Hallo,

ich möchte jemanden zum Geburtstag überraschen, der absolute Unverträglichkeit zu Milchprodukten hat (nicht nur Laktose, sondern reagiert auch schlecht auf laktosefreie Milch usw!) und immer bedauert, dass es bei Schokoladenkuchen so super selten Alternativen (zB vegan) gibt. Sie ist aber nicht vegan. Eier sind also ok.

Habt ihr Tipps? Er sollte auch mit durchschnittlichem Backtalent gelingen. Nichts pompöses, aber lecker schokoladig :)

Antwort
von lillian92, 19

Den hier mache ich ganz gerne: http://www.kochbar.de/rezept/479233/Schokokuchen-18cm.html

Allerdings verfeinere ich ihn auch gerne mit Früchten, Mandelaroma oder einem Schuss Rum. Als Creme-Ersatz (falls es aufwändiger sein soll) funktioniert mit Maisstärke eingedickter Sojapudding sehr gut. Oder auch eine Creme aus eingeweichten Cashews, die mit etwas Orangensaft/Zitronensaft und Zucker gemixt wird (meist reicht im Kühlschrank kaltstellen, aber man kann auch einfach etwas Agar-Agar oder Gelantine untermischen).

Solltest du ein anderes Rezept für Schokokuchen haben, dass Milch enthält, so kann ich dir Vanille-Sojamilch als komplett milchfreie Alternative empfehlen (kann man 1:1 ersetzen). Die Backeigenschaften sind gut und das feine Vanillearoma und die leichte Süße geben vielen Rezepten einen schönen Pfiff ;)

Antwort
von Vivibirne, 8

http://www.norbertmoch.de/_vegetarismus_veganismus/veganismus/vegane_rezepte.htm...

Würde das machen & dann ne vegane Schokoladenglasur drüber :-)

Antwort
von moonbrain, 3

Schau mal im Supermarkt, gibt genug Milchalternativen....

...Sojamilch
...Hafermilch
...Reismilch
...Mandelmilch
...Kokosmilch

Im Rewe findest du einiges davon...aber anderswo sicher auch.

Einfach mal testen und geniessen ;-)

Antwort
von nulife01, 21

Probier mal das hier:

http://de.allrecipes.com/rezept/21079/schokoladenkuchen-ohne-milch-und-eier.aspx

Ob das Rezept "narrensicher" ist, weiß ich allerdings nicht, denn ich habe es selbst noch nicht ausprobiert.

Gutes Gelingen!

Antwort
von Apfel2016, 17

http://www.chichi-kitchen.de/low-carb-paleo-espresso-brownies/

Ich finde die total super, habe ich auch schon ohne Kaffee gemacht (also einfach mit mehr Kakaopulver). Falls ihr kein Problem mit Zucker habt nehmt den- schmeckt am besten ;-)

Antwort
von Fairy21, 9

Gib mal bei Google, :

Alpro Soja Schoko Kuchen Rezept

ein.

Da findest du Rezepte, auf "Sojamilchbasis", auch wenn "Sojamilch" nicht die korrekte Bezeichnung ist. 

"Sojamilch"ist ein Ersatz für Milch. 

Antwort
von Charlybrown2802, 21

seit wann ist in schokolade keine milch

Kommentar von lillian92 ,

Weil man beim Backen auch Kakaopulver verwenden kann ;)

Kommentar von moonbrain ,

Schon mal was von Zartbitter-Schokolade gehört? Auch bekannt als "Schwarze Schokolade"....die ist üblicherweise milchfrei....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten