kennt jemand ein gutes Mittel das bei sodbrennen hilft?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn Du den Säureschub schon bekommen hast und hast dieses wahnsinnige Brennen im Hals,  dann hilft nur etwas Trockenes wie Brot, Brötchen oder Haferflocken. Wasser trinken ist leider fehl am Platz, das verschlimmert es nur - zumindest ist es bei mir so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bullrichsalz oder Pantoprazol helfen bei Sodbrennen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mandeln kauen, bis sie ein ekliger Brei sind und dann schlucken. Ungetoasteten Toast zum Brei zerkauen und schlucken.

Bullrich Salz

KEINE Milch, kein Fett. KEINE Kohlensäure. KEIN Koffein. KEIN Nikotin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Trockenes Brot essen oder Milch trinken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FeeGoToCof
05.11.2015, 09:00

KEINE Milch.

0

Bullrich Salz hilft bei mir sofort.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung