Frage von Joshua18, 14

Kennt jemand ein gutes Buch zur russischen Geschichte seit dem Abgang von Gorbatschow 1988 bis zur Gegenwart ?

Insbesondere interessieren mich wirtschaftspolitische Aspkete, d.h. die Umwandlung des Staatseigentums in Privateigentum durch die sogenannte Coupon-Privatisierung und die dadurch entstandene postkommunistische Oligarchie der Gegenwart.

Immerhin stammt das Konzept der Coupon-Privatisierung von dem Deutschen Burkhard Wehner, der aber in der deutschen Öffentlichkeit kaum bekannt sein dürfte.

Immerhin betrifft das Thema Millionen von Menschen und der gegenwärtige weltpolitische Zustand (Ost-Wert) ist ohne fundierte Kenntnisse dieser Zusammenhänge kaum zu verstehen.

Ich habe den Eindruck, obwohl ich mich regelmässig durch die Nachrichten über Politik informieren wollte, ist das alles irgendwie an mir vorbei gegangen.

Werke von Hauptprotagonisten wie Jelzin, Gorbatschow oder auch solche von Frau Schmalz-Jokobsen interessieren mich aber nicht !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten