Kennt jemand ein Genie, Monster oder Bösewicht aus einem Buch?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

 Tatsächlich wäre das eine Hausarbeit, die ich leidenschaftlich gerne schreiben würde xD Meine Wahl würde sicher auf Voldemort fallen. Aber den hat sicherlich jemand bereits genommen. 

Spontan fällt mir auch Dolores Umbridge ein, denn die ist ein Bösewicht des allgemeinen Lebens.


Tywin oder Tyrion aus Game of Thrones fallen sicher in die Kategorie Genie bzw. Bösewicht.

Freie Auswahl hat man bei den James Bond Bösewichten. Dr. No oder Ernst Stavro Blofeld.

Klassiker bieten sich auch immer an. Da gäbe es das Phantom der Oper aus, you guessed it, Phantom der Oper. Oder Kardinal Richelieu oder Madame de Winter aus Drei Musketiere von Alexander Durmas. Eine weitere Dame ähnlich Madame de Winter ist Scarlett O'Hara aus Vom Winde verweht.
Dracula bietet sich natürlich auch an. DER ist so siemlich alles drei. Oder um in der Vampir Schiene zu bleiben, Lestat aus Ein interview mit einem Vampir.

Gewagt wäre natürlich auch Satan/Luzifer aus der Bible. Wäre aber sicher interessant.

Kinderbücher sind auch eine gute Quelle. Es gibt den Müller aus Krabat oder die Zeitwächter aus Momo. Solche Bücher lassen sich auch schnell lesen.
Märchen sind auch eine gute Quelle. Dort taucht immer die Figur des bösen Wolf in der ein oder anderen Form auf und lässt sich bestimmt gut vergleichen. Genauso die Figur der bösen Stiefmutter. Genauso funktioniert auch bspw. Die Schneekönigin von Andersen.
Morgana aus der Artus Saga ist bestimmt auch interessant. 

Terry Prettchet und sein Charakter TOD füllt sicher auch Seiten. 

Schwer aber sicher auch interessant ist Jean-Baptiste Grenouille aus Das Parfum von Süßkind.

Tierische Vertreter wären Shirkan aus Dschungelbuch oder, mein persönlicher Albtraum, das schwarze Kanienchen aus Watership Down. Das Vieh ist ein Monster.

Richtig alt, neben Luzifer, ist auch Dante aus Göttliche Komödie von Dante. Die este Self Insert Story ;)

Ein weiteres Mainstream Beispiel wäre auch sicherlich President Snow aus Tribute von Panem. 



 


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Enraged97
14.12.2015, 15:01

Ich hätte auch nichts dagegen, wenn du die Hausarbeit für mich schreiben würdest :D soweit ich weiß ist Voldemord noch offen.

Kannst dich gerne nochmal melden :) ^^

0

Der Pate aus "Der Pate" ist sogar alles davon. Genie, Monster und Bösewicht in unheiliger Dreifaltigkeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mir würde Gollum (fällt unter die Kategorie Monster) aus Der Herr der Ringe einfallen :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Enraged97
13.12.2015, 23:35

Den wollte ich auch erst nehmen. Nur leider hat den schon einer aus meiner Klasse. Er War leider vor mir mit seiner Idee. Danke trotzdem! :)

0

Hannibal Lecter. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung