Frage von Steak97, 24

Kennt jemand ein Einstiegswerk zur Evolutionsbiologie (Biologie hatte ich bis Ende der E-Phase/11.Klasse)?

Antwort
von uteausmuenchen, 9

Hallo Steak97,

über die ET gibt es eine ganze Reihe guter Bücher, man muss nur aufpassen, dass man nichts von Kreationisten erwischt.

Ein sehr gutes Lehrbuch, geschrieben für angehende Biologiestudenten, ist

Ulrich Kutschera "Evolutionsbiologie"

Gibt es bei amazon: http://www.amazon.de/Evolutionsbiologie-Ulrich-Kutschera/dp/3825286231/ref=sr_1_...

Kleiner Tipp für den preisbewussten Leser: Für den Laien sind ältere Auflagen durchaus ausreichend - und gebraucht für ein Drittel zu kriegen. (http://www.amazon.de/Evolutionsbiologie-allgemeine-Einf%C3%BChrung-Ulrich-Kutsch...)

Der Kutschera ist ein Lehrbuch, fundiert, aber kompakt. Als Lehrbuch hat er allerdings einen Nachteil - Kutschera möge es mir verzeihen: Das Buch ist auf Wissenstransfer geschrieben, nicht auf Unterhaltungswert.

Wenn Du eher nach einem Buch "zum Lesen" suchst, würde ich Dir eher zu

Neil Shubin: "Der Fisch in uns"

raten. Das liest sich locker runter und man bekommt trotzdem sehr viel Wissen mit.

Grüße

Kommentar von Steak97 ,

Vielen Dank für die schnelle und ausführliche Antwort! Ich denke, ich werde mir den Einstieg ins Thema selbst erleichter und mich erstmal mit dem Buch von Herrn Shubin beschäftigen. Danach geht es dann weiter in Richtung tieferes Wissen, ist ein bisher gut funktionierendes Konzept.
Also nochmal herzlichen Dank!

Beste Grüße

Johannes

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community