Kennt jemand diese Quallenart , sie ist länger als 50 meter?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du meinst sicher die Gelbe Haarqualle, landläufig auch als Feuerqualle bekannt (ja genau, die Viecher, die es auch in der Nordsee gibt und an den Küsten die Urlauber ärgern). Die größte Feuerqualle, die je gefunden wurde, war mehr als 36m lang und ist damit tatsächlich das längste Tier unserer Zeit. 

Allerdings sind es nur die Tentakel, die so lang werden. Vom Gewicht her reicht die Qualle bei weitem nicht an die großen Wale heran, welche unangefochten die größten Tiere in unseren Weltmeeren und wahrscheinlich sogar der gesamten Erdgeschichte sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die gelbe Haarqualle. Der Rekord der Länge ihrer Tentakeln liegt bei 37 Metern. Sie ist damit zwar eines der längsten nicht aber das größte Tier der Erdgeschichte. Das ist der Blauwal. Der größte war knapp 34 Meter lang zwar kürzer als die Tentakeln der Haarqualle aber der Blauwal ist um ein zigfaches schwerer und massereicher als eine Qualle. Der längste aller Dinosaurier war der Argentinosaurus. Er war mit bis zu 40 Metern sogar noch länger als die gelbe Haarqualle. Er war das längste aber nicht größte Tier. Der Blauwal kann bis zu 200 Tonnen wiegen und gilt als das größte Tier aller Zeiten aber wenn er kürzer als der Argentinosaurus ist der bis zu 100 Tonnen wiegen konnte .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt so viele unentdeckte Lebewesen in den Tiefen des Meeres...wer weis was sich da unten alles tummelt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Würfelqualle?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rika1998
29.07.2016, 03:55

5 meter sind die tentakel nur lang 

0