Frage von Walcheb, 81

Kennt jemand diese Pflanze im Trockenen Zustand?

Antwort
von chog77, 40

Es ist auf jeden Fall eine Pflanze aus der Familie der Kreuzblütengewäche,

ich würde auf Graukresse tippen.

https://de.wikipedia.org/wiki/Graukresse

Das ähnlich aussehende Hirtentäschel schließe ich aus, das hat nämlich herzförmige Schötchen als Samenstand.

Und eine Schafgarbe ist es schon gar nicht.

Kommentar von Walcheb ,

Die wars danke

Kommentar von Walcheb ,

Wissen sie wann die Graukresse wächst? Ich kann es im Internet nicht finden?

Kommentar von chog77 ,

Juni-Oktober

Wissenswert: für Menschen essbar, für Pferde hochgiftig

http://www.rohkostwiki.de/wiki/Graukresse

http://www.botanikus.de/Botanik3/Ordnung/Graukresse/graukresse.html

Antwort
von Bitterkraut, 26

Aufgrund der Früchte(die kleinen runden Schötchen) tippe ich auf einen Kreuzblütler. Der hier https://de.wikipedia.org/wiki/Graukresse oder ein engerer Verwandter.

Schafgarbe ist es nicht, andere Blätter, andere Samen/Früchte

Antwort
von frangalf, 39

schaafgarbe

Kommentar von michi57319 ,

Nein, die ist es nicht, die hat gefiederte Blätter.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community