Kennt jemand diese gelb blühende Pflanze?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo MaKa66,

so wie Du sie beschreibst, handelt es sich um Goldrute.
Gib Bei Google mal -Goldrute- ein und bekommst sofort die Schönheit angezeigt.

Goldrute samt sich selbst aus, über den Winter sind oberhalb vom Boden die Pflanzen nicht mehr sichtbar, und sie treibt dann erst im nächsten Frühjahr wieder aus. Die Stängel der Goldrute sehen auch sehr dekorativ in einer Vase aus.

Viel Freude an der Pflanze!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pani2006Shiba
22.06.2016, 13:11

Hallo,

Rockuser hat recht, ich habe das Bild nicht gesehen.

Trotzdem viel Freude an der Pflanze!

0

Ob Blume oder Unkraut liegt im Auge des Betrachters;-)

Bild kommt hoffentlich noch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MaKa66
22.06.2016, 13:00

ist jetzt online

0

Die sind schon verblüht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von altgenug60
22.06.2016, 13:49

Das sind Fruchtstände einer Akelei, nicht einer Nachtkerze.

3

Hättest Du eventuell ein Bild?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MaKa66
22.06.2016, 13:00

ist jetzt online

0

Das sind Nachtkerzen. Die blühen bei mir auch gerade sehr schön.

Sät sich aber in der Tat gnadenlos aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Grauspecht
22.06.2016, 15:25

Sind aber sehr nützlich, da sie in der Dämmerung und und dunkeln Insekten anziehen, auf denen Fledermäuse jagt machen.

2

Das ist eine Nachtkerze 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung