Kennt jemand die Einzelteie von einer Pc Kühlung.was sie bringt und wie sie funktioniert?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo.

Auch wenn die Frage leicht falsch verstanden werden kann - hier meine Antwort:

Prozessorlüfter wird fast immer benötigt - Kühlung durch Luftbewegung

Grafikkartenlüfter wird sehr häufig benötigt (hat einen eigenen Processort; nennt sich GPU) - Kühlung durch Luftbewegung

Netzteillüfter im Netzteil (da wo der Stromstecker am PC reinkommt) - wird fast immer benötigt - Kühlung durch Luftbewegung

Gehäuselüfter (meist vorne oder hinten im Gehäuse) transporiert die warme Luft aus dem Gehäuse und zieht neue frische Luft in das Gehäuse (bei idealen Bedinungen).

Luftkühlung kann auch durch spezielle Wasserkühlungen ersetzt werden.

Gruß

Eine "PC-Kühlung" im herkömmlichen Sinn arbeitet mit Luft.

Hitze entsteht hauptsächlich (aber nicht nur) im Prozessor, welcher die Rechenleistung deines PC´s bringt. Die Kühlung setzt hier an.

Ein Lüfter (siehe Bild) bläst Luft gegen die CPU, welche dadurch abkühlt (vereinfachte Darstellung). Diese muss gekühlt werden, damit sie weiter arbeitet und es zu keinen Ausfällen kommt.

Ich habe eine simple CPU-Luftkühlung beschrieben, und genaue Details aus Vereinfachungsgründen nicht erwähnt.

Brauchst du es genauer? :)

Kommentar von miniPusteblume
25.08.2016, 15:29

kennst du auch ein paar Bauteile von der Luftkühlung ;)

0

Was möchtest Du wissen?