Kennt jemand den Namen dieser Steine?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die beiden Steine links sind wohl Granit, rechts daneben ein Stück Pyrit ("Schwefelkies"), rechts ein -in Fluß oder Brandung- abgerollter dunkler Stein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von grubenhirn
05.05.2016, 20:54

Gibt es denn gelben Granit? Der Stein ganz links nämlich ist gelb (sieht man auf der Aufnahme kaum) und relativ leicht.

0
Kommentar von mineralixx
09.05.2016, 19:42

Ja, es gibt gelblich gefärbten Granit, aber der Granit ist immer rel. schwer (um 3,5 g/cm³). Leider ist das Foto klein, unscharf und wohl farbverfälscht, da ist eine sichere Aussage kaum möglich.

1

Der ganz Rechte sieht aus wie ein normaler Kieselstein und falls der Dritte von links wie Gold glänzt (kann man schlecht erkennen) ist es ein Pyrit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von grubenhirn
03.05.2016, 16:21

Der dritte von Links glitzert stark und ist für die Größe auf jedenfall ziemlich schwer.

0

Was möchtest Du wissen?