Frage von minalove12, 65

Kennt jemand den Film: the human centipede??

Ich möchte mir diesen Horror Film angucken....ist der empfehlenswert? P.s ich weiß das der etwas verstörend ist

Antwort
von spaghetticode, 65

Lohnt sich meiner Meinung nach nicht. Der Darsteller des "Doktors" hätte meines Erachtens einen Oscar verdient, der Rest ist eher... naja, "experimentell". Für Freunde von ungewöhnlichem vielleicht einen Blick wert, aber das Horrorgenre hat hunderte bessere Filme zu bieten.

Ins Gespräch gekommen ist der Film auch nur wegen des vermeintlichen Tabubruchs - aber auch in Sachen "kranker Plot" und Härtegrad gibt es noch ganz andere Kaliber.

Mehr als einigermaßen geschicktes Marketing zum richtigen Zeitpunkt hat der Film meines Erachtens nicht zu bieten.

Antwort
von Hostile, 56

"Verstörend" trifft es gut. Ein richtiger Horrorfilm ist es aber eher nicht. Also gruseln und vor Spannung unter der Bettdecke verstecken wirst du dich nicht. Dieter Laser spielt aber wirklich klasse. Teil 1 ist dadurch durchaus empfehlenswert. Eklige Effekte gibt es aber keine. Da müsstest du zu Teil 2 greifen. Dieser besteht quasi fast nur aus fiesen Szenen. Solltest du im Horrorgenre nicht bewandert sein, dürfte dieser schon an deine Grenzen gehen. Der Doktor fehlt zwar in Teil 2, allerdings spielt auch Laurence Harvey hier sehr gut. Teil 3 habe ich ebenfalls noch nicht gesehen. Also empfehlenswert ist Teil 1 durch das Schauspiel von Laser, Teil 2 durch das Schauspiel von Harvey und die wirklich derben und gut gemachten Effekte. Erwarten solltest du aber keinen "Horrorfilm", sondern einen Film mit verstörendem Inhalt.

Kommentar von uncutparadise ,

Hostile alte Socke. Horrorfilme gibt es viele, Subgenre auch. Horrorfilme müssen nicht für die Bettdecke sein ;-)

Kommentar von Hostile ,

haha xD schon klar, aber irgendwie hatte ich das Gefühl der Fragesteller sucht was Gruseliges, was er bei THC nicht geboten bekommt ;)

Antwort
von KadessaMepha, 64

Der erste Teil ist ganz ok. Die "härteren" Szenen gehen eigentlich. Da gibt es eindeutig Schlimmere. Der zweite ist absoluter Mist den man sich nur ansehen kann wenn man auf kranke Sachen steht. Den dritten Teil kenn ich noch nicht. 

Antwort
von hugyou, 64

einer der übelsten filme die ich bis jetzt gesehen hab.

es gibt eine southparkfolge dazu, kannst du ja erstmal gucken ob einen groben überblick zu bekommen. http://www.southpark.de/alle-episoden/s15e01-humancentipad

Kommentar von KadessaMepha ,

Wenn du das schon schlimm fandest dann schau dir "Thanatomorphose" an. Der ist stellenweise wirklich übel.

Kommentar von hugyou ,

mit sicherheit nicht^^ die art von filmen sind nicht unbedingt mein steckenpferd. hab in meiner jugend gerne mal sowas wie bad taste oder brain dead geguckt. mittlerweile gucke ich lieber filme mit anspruch statt ekel

Kommentar von uncutparadise ,

Bad taste und braindead sind Ekel ? Die sind doch eher zum brüllen !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten