Frage von iguanodon, 95

Kennt jemand den ärztlicher Fachausdruck für eine unbekannte Krankheitsursache?

Ich habe mal in einem Vortrag einen beeindruckend klingenden Fachausdruck gehört, der soviel bedeutet wie "wir wissen nicht, was der Patient hat", kann mich aber gar nicht mehr erinnern, wie der lautete. Kennt jemand sowas?

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von Dackodil, 44

Ein beliebter medizinischer Ausdruck für "ich weiß nicht" ist z.B. "idiopathisch".
Z.B. in der Kombination idiopathische Herzarrhythmie.

Solche Ausdrücke sind aber auch gewissen Moden unterworfen.
Vor 30 Jahren war "vegetative Dystonie" in. Sagte alles und nichts. Habe ich lange nicht gehört.

Kommentar von iguanodon ,

Ja, das geht schon in die richtige Richtung; ob es genau das war, weiß ich nicht mehr. Irgendwas Nichtssagendes.

Kommentar von Turbomann ,

@ Dackodil

Stimmt du hast recht, "Vegetative Dystonie" und heute nennt man es "Burn out" (?) Das sind auch Symptome für verschiedene unklare diffuse Befindlichkeiten.

Expertenantwort
von beamer05, Community-Experte für Medizin, 36

Es gibt zwei häufiger gebrauchte Bezeichnungen, die eine ist

"idiopathisch"

die andere:

"essentiell" (gerne für Bluthochdruck verwendet, in Fällen, wo man dessen Auslöser man nicht kennt)

Antwort
von Turbomann, 45

@ iguanodon

Ich kenne nur den Begriff "unbekannte Genese".

Die Ärzte verwenden  ICD-10 - Nummern, als Klassifikation für Krankheitsbezeichnungen, nenne jetzt mal nur eine Krankheit als Beispiel:

M 51.2 = (sonstige Lumbale Bandscheibenverlagerung)

Diese Buchstaben und Zahlen sieht man auch auf Überweisungsscheine und der nächste Arzt weis, mit welchen Beschwerden der Patient zu ihm kommt.

Um das aber zu wissen (auch als Patient) braucht man Medizinische Literatur, die man sich teilweise auch als Laie anschaffen kann .

Du kannst  danach Googlen:

"ärztlicher Fachausdruck für eine unbekannte Krankheitsursache"






Antwort
von Dickerchen123, 11

Hei

könnte es evtl. auch das gewesen sein?

Das CUP-Syndrom (Cancer of Unknown Primary = Krebserkrankung mit unbekanntem Primärtumor) .

LG

Antwort
von werdnichkomisch, 56

Meinst Du eventuell eine "unklare Genese"?

Antwort
von lindgren, 37

Simulant?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community