Frage von visa21, 184

Kennt jemand das Produkt Powerlight - Dieses Produkt wird von einem Arzt teuer verkauft und soll Heilung bei Krebs versprechen?

Ich habe dieses Produkt gekauft nur die Heilung ist leider ausgeblieben.

Antwort
von Dickerchen123, 130

Hallo Visa

es ist schlimm, dass du so reingefallen bist. Leider gibt es immer wieder Menschen (auch Ärzte), die felsenfest behaupten, dass ihr Medikament (Alternativ zur herkömmlichen Therapie) einzigartig wirkt und Heilung versprechen. Und leider gibt es auch immer wieder schwer erkrankte Menschen, die als austherapiert gelten oder aus anderen Gründen Hoffnung haben. DIe werden schamlos betrogen.

Ich bin selber 2-fach an krebs erkrankt und folge den herkömmlichen Therapien und wende auch "Alternativen" an. Aber immer in Abstimmung mit meinen Ärzten.

So leid es mir für dich tut. Es gibt keine Wundermittel - weder Alternativ noch herkömmliche Medikamente.

Ich wünsche dir gute Gesundheit.

Alles Gute

LG

Antwort
von Teresssaaaaaaa, 136

Ich vertraue der Schulmedizin! Das Problem bei Alternativen Methoden ist meistens , dass es gar keine Statistiken oder Belege gibt , dass es funktionieren kann! In der Schulmedizin gibt es allerdings Methoden, deren Effizienz bestätigt ist ! Ich habe zu viele Fälle mitbekommen, bei denen Menschen gerade mit malignen Tumoren und alternativer Behandlung verstorben sind, wobei man ihnen mit einer Schulmedizinischen Behandlung hätte helfen können ! Ich denke bei diesen Alternativen Methoden, sollte man sich auf nicht schwerwiegende Sachen beziehen , wenn man diesen hokus pokus unbedingt in Betracht zieht ! Z.b bei Rückenschmerzen und muskelverspannungeb oder sonstigen Belanglosigkeiten ! Ich wünsche Ihnen alles Gute ! Gehen sie bitte zum Arzt !!!!!!!!! Sie leben nur einmal, das Leben ist zu schade für irgendwelche Experimente !

Antwort
von kleinerhelfer97, 139

Allein dass es in Deutschland nicht angeboten wird, sagt schon alles. Von irgendeinem Typen mit einem weißen Kittel in Dubai gekauft. Sei froh, dass du daran nicht krepiert bist und es ,,nur" keine Wirkung hatte. Wer weiss was das war.

Kommentar von visa21 ,

Ich komme aus Österreich und habe dieses Produkt auch in Österreich gekauft. Der Arzt der es in Dubai verkauft, ist ein angesehener Arzt aus Deutschland. Ich habe wohl vorab recheriert.

Kommentar von nuff52 ,

Hallo Visa21, bitte melde dich bezüglich des Medikamentes bei mir unter der Mail: fspiegl182@gmail.com

Antwort
von trumm, 112

Ich habe dieses Produkt gekauft nur die Heilung ist leider ausgeblieben.

Jeden Tag steht irgendwo ein neuer Dummer auf, der auf die unglaublichsten Heilungsversprechen eines Scharlatans hereinfaellt.....

Ja, was hast du denn anderes erwartet? Etwa, dass du tatsaechlich von irgendeinem dubiosen Puelverchen geheilt wirst?

Warum machst du hier noch fuer das Produkt Werbung, indem du den Mist erwaehnst, anstatt das Zeugs still und leise unter "Erfahrung" abzuhaken?

Kommentar von visa21 ,

ich mache für das Produkt keine Werbung!!! Sie sollten meine Kommentare genau lesen. Ich will Menschen davor warnen, dass dieses Produkt niemand mehr kauft! Ich selbst bin darauf reingefallen, und wäre froh gewesen, jemals irgendwas online über die Erfahrungswerte dieses Produkt zu lesen, dann hätte ich mir die 1600 Euro nämlich erspart. 

Kommentar von trumm ,

dann hätte ich mir die 1600 Euro nämlich erspart.

Um Himmels Willen, da hat aber jemand mit seinem Heilungsversprechen gut abgesahnt.......

Mit etwas gutem Menschenverstand waere das wohl nicht passiert.

Auf der ganzen Welt wird von  Wissenschaftler nach Therapien gesucht, um Krebs in seinen unzaehligen Formen in Schach zu halten, vom Heilung ganz zu schweigen. Kommt dann mal ein Medikament auf den Markt, das das Leben nachweislich um einige Monate verlaengert - nur verlaengert! - wird es fuer exorbitant viel Geld verkauft. Kennst du Perjeta fuer Brustkrebspatienten? Es verlaengert die Lebensdauer um ca. 15 Monate, kostet pro Jahr ca. 300.000€ ...........und da hat jemand angeblich DIE Erfindung seines Lebens gemacht und verkauft sie fuer nur 1500€? Ja, klar doch.......

Es gibt auf dem "Krebsmarkt" hunderte von Mittelchen, die angeblich heilen sollen. Ich kann verstehen, dass man als Krebskranker nach dem duennsten Strohhalm greift, in der Hoffnung, dass man geheilt wird, aber man sollte auch die Realitaet nicht aus den Augen verlieren. Ich selbst habe auch Krebs und experimentiere, wie wohl fast jeder Krebskranke, mit dem einen oder anderen Mittelchen rum, in der Hoffnung dass.......aber im Grunde weiss ich, dass sie mir maximal etwas Zeit schenken werden - wenn ueberhaupt - aber mehr nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten