Frage von Anastpav, 41

Kennt jemand das Gefühl, dass er nicht kiffen möchte, weil er das unangenehm findet, dass das Herz so schnell schlägt?

Also, eigentlich mag ich es zu kiffen, aber das Herz schlägt so schnell dabei und wird heiß, ich finde das total unangenehm und das macht mir Angst, in diesem Moment will ich am liebsten sterben (übertrieben dargestellt), aber das ist einfach total ekelig für mich, kennt das jemand?

Antwort
von monsterpflanze, 13

ich kenns aber ist bei mir nur ganz selten. haha blöder tipp aber wenn du mehr rauchst, nimmst du nurnoch das pochen im kopf war. ist angenehmer als das herz und kannst es durch trinken und aktive bewegungen, die wahrscheinlich ziemlich dämlich aussehen werden, wegmachen

Antwort
von skyfiver, 3

Das kenne ich! Sehr unangenehm, aber die positiven Aspekte überwiegen.

Antwort
von Madmullet, 18

Das ist 'normal'. Der eine hat es mehr, der andere weniger.
Lass es sein oder probiere eine andere Sorte.

Antwort
von Wissen333, 23

Obwohl ich noch nie gekifft habe kenne ihn das Gefühl von Herzrasen von zuviel Kaffee

Antwort
von howelljenkins, 26

das ist so aehnlich wie, dass man sich nicht so gern die bratpfanne gegen die stirn haut, weil man dann immer kopfschmerzen kriegt ...

oh warte, man koennte es einfach sein lassen ...

Kommentar von loove11 ,

hahahaha

Kommentar von loove11 ,

Made my day! 😂

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten