Kennt jemand das Buch: "30 Tage und ein ganzes Leben"?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ganz ehrlich? ... mach deine Hausaufgaben allein. Es wird dich nicht umbringen ein Buch zu lesen und deine Fantasie anzuregen. Nur jemand der nicht ganz dicht ist, gibt dir die Antworten wegen Faulheit. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pferdefans2
30.03.2016, 12:41
  1. Es ist keine Hausaufgabe-lesen erleichtert
  2. ich habe das buch gelesen
  3. fantasie bringt mir in diesem fall nicht viel-ich kann mir nichts dazu deken...
  4. nur jemand der nicht ganz dicht ist, gibt eine so bescheuerte antwort

Lesen sie doch bitte auf : Seite.6/Zeile.4/Wort.2-Dankeschön-schönen Tag noch:)

0

Über die Autorin müsste eigentlich was im Inet stehen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pferdefans2
30.03.2016, 12:35

Nur der Text, der auch im Buch steht...

0

Les des Buch selber!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pferdefans2
30.03.2016, 12:36

Hab ich schon- nur auf diese Fragen habe ich keine antwort!!

0
Kommentar von dibidab
30.03.2016, 16:28

Wieso sollte ich? Lol ist mir schnuppe

0
Kommentar von dibidab
30.03.2016, 16:30

Außerdem sollte man wissen wenn man ein Buch Gelesen hat wer die hauptpersonen sind usw. Keine Ahnung wie du ein Buch liest aber du machst es anscheinend grundlegend falsch!

0