Kennt jemand das absolute Heilmittel bzw Hausmittel gegen Reizhusten?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hausmittel gibt es viele die einer Schwangerschaft nicht Schaden.  Milch mit Honig ist eines. Aber immer wieder etwas trinken wenn der Husten Reiz kommt hilft auch das befeuchtet die Atemwege.

Wegen Medikamenten in der Schwangerschaft frag bitte deinen Arzt oder Apotheker. Die können am besten sagen ob das in der Schwangerschaft nehmen darfst.Ich nehme Abends z.B. Silomat wenn ich Reizhusten habe damit ich mal durchschlafen kann, aber ich weiß  nicht wie sich das in der Schwangerschaft verhält 

Hallo wenn ich einen reizhusten hatte dan habe ich schwarzen rettich genommen den bis zur hälfte ausgehült und dan honig rein getan ca 1 stunde so lassen und das dan klein weisse löffeln aber daher du schwanger bist solltest du einen arzt fragen wegen dem rettich

ein absolutes Mittel gibt es nicht, schon gar nicht während einer Schwangerschaft. Aber du kannst allgemein mit warmen Getränken (Tee, warme Milch mit Honig,...) viel tun, um den Hustenreiz zu lindern.

Als ich schwanger war, habe ich GeloRevoice bekommen.

Das sind so Lutschpastillen, die etwas "schleimig" sind, und den Hals beruhigen. Versuch es mal damit

Öfter einen warmen Tee trinken. Immer warm angezogen sein.

Was möchtest Du wissen?