Frage von laurakempken, 64

Kennt jemand chemiche raktionen im altag such mindestens 5?

hallo wir müssen für chemie mindestens 5 beispiele für chemische raktionen im altag aufschreiben kann mir da jemand helfen ??? währe echt nett wenn ihr antworten würdet.

Antwort
von wilees, 30

Chemische Reaktionen im Alltag? Stimmt das?

schau mal hier:

Beispiele für chemische Reaktionen im Alltag?

Ich denke hier findest du einige Ideen.

Kommentar von laurakempken ,

ok danke

Antwort
von PashaBiceps, 24

Moin,

1) Atmung: Sauerstoff und Zucker werden zu Kohlenstoffdioxid und Wasser umgesetzt; dabei wird Energie freigesetzt (die im Körper in Form von ATP - Adenosintriphosphat - gespeichert wird). Reaktionsgleichung (vereinfacht):
6 O2 + C6H12O6 ---> 6 CO2 + 6 H2O
Sauerstoff + Zucker (Glucose) ---> Kohlenstoffdioxid + Wasser

2) Fotosynthese: Aus Kohlenstoffdioxid und Wasser werden (mit Hilfe von Sonnenlicht und Blattgrün - Chlorophyll) Zucker und Sauerstoff hergestellt. Im Grunde die Umkehrreaktion der Atmung. Reaktionsgleichung (vereinfacht):
6 CO2 + 6 H2O ---> C6H12O6 + 6 O2
Khlenstoffdioxid + Wasser ---> Zucker (Glucose) + Sauerstoff

3) Das Rosten von Eisen: Ein komplizierter Prozess, bei dem aus Eisen und Sauerstoff bei Anwesenheit von Feuchtigkeit (Wasser) ein Gemisch aus Eisen-II-oxid und Eisen-III-oxid mit eingelagertem Kristallwasser wird, das man als Rost bezeichnet. Reaktionsgleichung (vereinfacht):
3 Fe + 2 O2 + 2 H2O ---> FeO • Fe2O3 • 2 H2O
Eisen + Sauerstoff ---> Eisen-II-oxid-Eisen-III-oxid-dihydrat ("Rost")

4) Das Backen von Brot oder das Braten von Fleisch: In komplizierten Prozessen reagieren Kohlenhydrate (Zucker) und Aminosäuren (aus Eiweißen) miteinander und bilden teils zyklische, teils offenkettige Verbindungen, welche eine typisch bräunliche Verfärbung und eine Geschmacksveränderung (oder -verstärkung) ergeben. Eine konkrete Reaktionsgleichung hier anzugeben, ist mit den Möglichkeiten dieser Plattform nicht anschaulich möglich. Schau mal unter dem Stichpunkt "Maillard-Reaktion" nach...

5) Das Verbrennen von Benzin in einem Automotor: Hierbei reagieren leichte bis mittelschwere Kohlenwasserstoffketten mit Sauerstoff und werden (im Idealfall) zu Kohlenstoffdioxid und Wasser. Als Nebenprodukte treten jedoch noch jede Menge "Abgase" wie Stickoxide, Kohlenstoffmonoxid oder Schwefeloxide auf. Die Energie, die bei der Verbrennung freigesetzt wird, dient zum Teil dem Antrieb des Autos. Ein Teil geht auch als Wärme verloren. Beispiel-Reaktionsgleichung (des Idealfalls):
C7H16 + 11 O2 ---> 7 CO2 + 8 H2O
iso-Heptan + Sauerstoff ---> Kohlenstoffdioxid + Wasser

6) Entstehung von saurem Regen: In der Luft enthaltene Stickstoff-, Schwefel- oder Kohlenstoffoxide reagieren mit Regenwasser zu Säuren. Drei Beispiel-Reaktionsgleichungen:
SO2 + H2O ---> H2SO3
Schwefeldioxid + Wasser ---> Schweflige Säure
SO3 + H2O ---> H2SO4
Schwefeltrioxid + Wasser ---> Schwefelsäure
CO2 + H2O ---> H2CO3
Kohlenstoffdioxid + Wasser ---> Kohlensäure

7) Apropos Kohlensäure: Dieser Stoff ist nicht stabil und zerfällt ziemlich schnell in Wasser und Kohlenstoffdioxid, das dann als Gas ausperlt. Das kennst du sicherlich von kohlensäurehaltigen Getränken wie Cola, Fanta, Sprite oder Mineralwasser. Es ist im Grunde die Umkehrreaktion der einen Bildungsreaktion von saurem Regen:
H2CO3 ---> CO2 + H2O
Kohlensäure ---> Kohlenstoffdioxid + Wasser

8) Bekämpfen von Sodbrennen mit Bullrichsalz. Wenn der Magen zu viel Magensäure (Salzsäure; HCl) produziert, kann es zum Sodbrennen kommen (schmerzhaftes Aufstoßen von Magensäure in die Speiseröhre). Dagegen kann die Einnahme von Bullrichsalz (Natriumhydrogencarbonat) helfen. Dabei wird die Magensäure in Kohlensäure umgewandelt, die dann in Kohlenstoffdioxid und Wasser zerfällt (s.o.). Im Magen bleiben dann nur Wasser und Kochsalz (Natriumchlorid) übrig. Reaktionsgleichungen (vereinfacht):
HCl + NaHCO3 ---> NaCl + H2CO3
Salzsäure + Natriumhydrogencarbonat ---> Natriumchlorid (Kochsalz) + Kohlensäure
H2CO3 ---> CO2 + H2O
Kohlensäure ---> Kohlenstoffdioxid + Wasser
Gesamtreaktion:
HCl + NaHCO3 ---> NaCl + H2O + CO2
Das Kohlenstoffdioxid wird nach und nach ausgerülpst.

9) Entfernung von Kalkrändern mit Essigreiniger: Kalk (Calciumcarbonat) ist nahezu unlöslich in Wasser. Deshalb bekommt man Kalkränder nicht mit Wasser weg, ohne sie anstrengend mechanisch wegreiben zu müssen. Mit essighaltigen Reinigern geht das dagegen vergleichsweise leicht, denn Essig gehört zu der Stoffklasse der Säuren. Säuren reagieren mit Kalk, wobei wasserlösliche Hydrogencarbonate oder Acetate des Calciums entstehen. Häufig schäumen die Kalkflecken etwas auf, weil zum Teil auch wieder Kohlensäure gebildet wird, die wieder nach nun schon bekanntem Muster in Wasser und Kohlenstoffdioxid (welches schäumend ausperlt) zerfällt. Reaktionsgleichungen:
CaCO3 + 2 CH3COOH ---> Ca(OOCCH3)2 + H2O + CO2
Calciumcarbonat (Kalk) + Essigsäure ---> Calciumacetat + Wasser + Kohlenstoffdioxid
und / oder
2 CaCO3 + 2 CH3COOH ---> Ca(OOCCH3)2 + Ca(HCO3)2
Calciumcarbonat + Essigsäure ---> Calciumacetat + Calciumhydrogencarbonat

10) "Löschen" von blauer Füllertinte mit einem Tintenkiller: Ein komplizierter Vorgang und hier nicht gut darstellbar. Schau mal unter "blaue Tinte" oder Triphenylmethanfarbstoffe" nach.

Antwort
von Handlanger89, 26

-Teigwaren Salzen

-Zigarette anzünden

-Energie verbrennen (im Körper)

-die Befruchtung einer Eizelle (ist unter anderem chemisch)

-

Antwort
von HappyAua, 28

Ok, Tip:

Natriumchlorid in Dihydrogenmonoxid auflösen ;-)

Antwort
von MehrPSproLiter, 27

Rost wäre ein Beispiel. Aber streng dich doch mal ein bisschen an, das kann man mit logischem Denken lösen.

Kommentar von laurakempken ,

danke für dein beispiel aber so doofe sprüche kann ich mir auch drücken .... 1. ich strenge mich und bin auch sehr gut in der schule schreibe nur gute noten 2.vllt kannst du ja nicht logisch denken weil wenn man so eine frage ließt und man regt sich darüber auf dann braucht man auch nicht antworten .....

Kommentar von PashaBiceps ,

rekt @ mehrpsproliter

Kommentar von MehrPSproLiter ,

Es bringt dir einfach in Zukunft nichts, wenn du nicht lernst, selbstständig zu arbeiten.

Kommentar von laurakempken ,

ich lerne aber sorry wenn wir das thema erst an dem tag angefangen haben und ich kann auch selbstständig arbeiten und wie gesagt ich lerne

Antwort
von lilya1712, 30

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten