Kennt jemand alternative zu Hanteln?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo! Z. B. eine Variante ohne Geräte die auch isometrisch geht : Ellbogen auf den Tisch. Mit der rechten offenen Hand umfasst Du so die zur Faust geballte linke Hand und drückst sie mit deren leichtem Widerstand auf Dich zu. Du trainierst soeben Deinen rechten Bizeps und leicht Deinen linken Trizeps. Du bleibst so und schiebst mit der linken Faust deine rechte Hand weg. Du trainierst soeben Deinen linken Trizeps und leicht deinen rechten Bizeps. Das Ganze machst du 10 x ohne Unterbrechung. Dann Pause, die Arme wechseln und weiter. Mit passender Anstrengung befindest Du Dich bei diesen Prozedere permanent im günstigen Bereich der Hypertrophie.

Du kannst eh fast alle Muskeln auch isometrisch trainieren. Mal lesen

menshealth.de/artikel/isometrisches-krafttraining.89577.html

Oder : Vielleicht kaufst Du Dir einen "Bullworker“, damit kannst Du ein sinnvolles Teilkörpertraining sogar vor dem Fernseher machen. Auch Prof. Dr. Ingo Froböse von der Sporthochschule Köln hat dieses Gerät mal im T V empfohlen.

Ist natürlich leider kein komplexes Training, alles Gute.








Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung


Guck Dir dieses Video bitte an und sag mir deine Meinung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Benutzernxme
10.04.2016, 14:14

danke :) müsste auch die Muskel stärken..aber um das ganze zu steigern, müsste man ja am Bein dann zunehmen..oder nicht. Ansonsten coole Idee mache ich mal

0
Kommentar von FrischBeauty
10.04.2016, 14:16

Gerne, ja das stimmt ;)

0