Frage von anneluzie, 30

Kennt jemand ähnliche Lieder/KünstlerInnen wie Miss Li, Paloma Faith oder Kaity Dunstan?

Ich kann kaum änliche Musik finden, da ich das Genre nur schwer zuordnen kann. also ich suche nach einer bunten genre Mischung aus Jazz, Pop, Blues, Soul, Dark Cabaret und Country-Musik. Musik zu der man gut Tanzen (Hüpfen) kann. :) Auch wenn ich oben nur weibliche Sängerinnen genannt habe müsse es nicht zwangsläufig Frauen sein. Würde mich sehr Freuen wenn ihr (für mich) neue Künstler vorstellt: :) ich sag schon mal im vorraus Danke :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von najadann, 16

Miss Li ist 60s inspiriert.
Paloma Faith versucht sich im Massenkommerz im Stil von Pop-Soul und Kaity Dunstan singt mit «brand new key» ein Stück von Melanie aus den 70er Jahre. (Melanie "Hippie Music" ist dann aber weniger tanzbar.)

ansonsten kenne ich Kaity nicht.

Tipps zu Neuzeit 60s hätte ich ein paar, sind aber nicht alle zum Hüpfen.
(Auf Amazon.de kannst du bei fast allen CDs erst reinhören.)


Als erstes suchst du auf Amazon mal nach Electro Swing. Da gibt’s verschiedene Sampler, sehr tanzbar.

dann weiter mit:
Zeebee, Jojo Effect, Parov Stelar, De Phazz, Club des Belugas, Tape Five, Gabin, Alice Francis, Duffy, Jamie Cullum

Lady Gaga, aber nur zusammen mit Tony Bennett.

Dann etwas Crazy: Messer Chups, die Zorros,
Socalled Ghettoblaster

Original 60s:

Betty Davis, Brenda Lee

Und etwas ruhiger, teils in Richtung Country: Terez Montcalm, Erin Mckeown, Voices on the Verge, First Aid Kit, Ane Brun

Viel Spass beim stöbern.

Antwort
von miIka18, 21

Lost Frequencies - Are You With Me oder Lost Frequencies - Relity sind auch mega nice

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten