Frage von Nudelkopf123, 39

Kennt jemand ein gutes Buch in dem die relevantesten psychischen Erkrankungen/Störungen erklärt werden?

Ich suche etwas, das mir neben meinem Studium einen groben Überblick über verbreitete und wichtige Störungen gibt.

Antwort
von Kitharea, 19

"Psychoanalyse der Selbstzerstörung" von Karl Menninger - schwer zu lesen aber da dürfte alles vertreten sein.

Kommentar von Rosenblad ,

Das Buch heißt: Karl Menninger "Selbstzerstörung : Psychoanalyse des Selbstmords"  (Suhrkamp Verlag, 525 S.)

Kommentar von Kitharea ,

Stimmt sorry

Antwort
von Rosenblad, 13

Der "Klassiker" schon zu meiner Studienzeit:

Gerd Huber „Psychiatrie: Lehrbuch für Studium und Weiterbildung“

Antwort
von greulinchen, 16

Irren ist menschlich: Lehrbuch der Psychiatrie/Psychotherapie
von Klaus Dörner
ist ein guter Einstieg

Antwort
von Barney123, 9

Hallo Nudelkopf,

"Irre, wir behandeln die Falschen, Unser Problem sind die Normalen" von Manfred Lütz, der Mann ist Psychiater, Theologe und Kabarettist. Ist unterhaltsam zu lesen.

LG

Kommentar von Kitharea ,

Wenn das das ist, an was ich denke gibt es das auch als tolles Video bei Youtube :D Machte Spaß das zu gucken.

Kommentar von Barney123 ,

Hallo Kitharea,

Ja ein Ausschnitt des Buches ist als Kabarett im Fernsehen gelaufen und ist nun bei youtube eingestellt. Hab mal nachgeschaut, hier der Link

https://goo.gl/NTR5L6

Danke für den Hinweis

LG

Antwort
von kubamax, 22

ICD - 10 Klassifikation

Vielleicht gibts drüber was für Laien.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten