Frage von Giannou, 59

Kennt irgendjemand eine Lösung für erblich bedingten Haarausfall?

Antwort
von jaws71, 26

Aus knaubloch paste mache und NUR reiben auf dem Kopf nach 15 Minuten waschen mit dem Kopf nach hinten Vorsicht auf auf die Augen Haare trocknen und sofort mit Honig wieder reiben für 20 Minuten und danach wieder waschen,

Zwei mal pro Woche 

Antwort
von Miramar1234, 35

Geh erstmal zum Doc und lasse Dich untersuchen.Der Haarausfall könnte im schlimmsten Fall nur harmlose Begleiterscheinung einer selteneren Erkrankung sein.Eisenmangel und Magnesiummangel sind mir als Grund bekannt.Es gibt auch schwerer wiegende.Beste Grüße

Kommentar von mojo47 ,

ein weiterer harmloser grund für haarausfall des kopfhaares ist meistens einfach testosteron.

Kommentar von Miramar1234 ,

Ja natürlich und überhaupt das Lebensalter.Ich ging mal von einer Jugendlichen Frischen aus!

Antwort
von mojo47, 22

ja. finde dich damit ab. männer mit kurz rasiertem haar oder glatze sind eh attraktiver :D

Antwort
von BioTrox, 23

Coffein für die Haare, nur für die Haare

Antwort
von loema, 9

Naja. Die Lösung hat eine gewisse Eigendynamik: Eine Glatze. Ganz oder Teilweise....
Es ist bitter aber es hilft nix.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten