Frage von Hyper50, 82

Kennt ihr typische Redewendungen in Textaufgaben (Mathe Differential-, Integralrechnung)?

Hallo Leute, bei Textaufgaben in Mathe fällt es mir manchmal besonders schwer herauszufiltern nach was ich genau suchen muss! Kennt ihr einige typische Wörter/Sätze an denen man das erkennt? Beispiel: "Steilster Anstieg", "Steilster Abfall" oder eine "Änderung der Krümmung" stehen für einen Wendepunkt. Aber was ist mit anderen Kriterien?

Ich sage schon mal Dankeschön und wünsche euch noch einen schönen Freitag :-)

Antwort
von Wechselfreund, 45

Soetwas würde mich auch interessieren, da solche Aufgaben mit (zum Teil gequältem) Anwendungsbezug in Mode gekommen sind. Bsp. Integrieren als Rekonstruieren. Dazu kann ich dir zumindest einen Tip geben. Aus den Einheiten von x- und y-Achse kann man (durch Multiplikation) schließen, welche Bedeutung das Integral hat...

Expertenantwort
von Rhenane, Community-Experte für Mathematik, 42

Redewendungen nicht unbedingt, aber gehts um Steigungen, Extremwerte, kommt das Differenzieren zum Einsatz.

Gehts um Flächenbestimmungen z. B. zwischen Graph und Achsen oder zwischen den Schnittpunkten zweier Graphen dann muss das Integrieren her.

Expertenantwort
von Volens, Community-Experte für Mathematik, 33

Guck mal hier:

http://dieter-online.de.tl/-Ue-bersetzung-f.ue.r-Fortgeschrittene.htm

Ich kann das noch ausbauen. Hast du besondere Wünsche?

Kommentar von Hyper50 ,

Das ist ja wirklich eine super Seite! Alles verständlich erklärt, top! Besondere Wünsche habe ich im Moment nicht, falls mir was einfallen sollte antworte ich nochmal. Ich danke dir!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community