Frage von damdam0403, 120

Kennt ihr tipps zum zimmer aufräumen?

Weil ich hasse es mein zimmer aufzuräumen und deshalb wollte ich wissen ob es irgendwas gibt womit das aufräumen zumindest ein bisschen spaß macht freue mich auf antworten ;)

Antwort
von TimeosciIlator, 118

Film die ganze Aufräumaktion mit einem Kamerastativ. Verkleide Dich als Außerirdischer und verhalte dich dabei so, als wärst Du auf einem fremden Planeten zufällig im Zimmer von GF-Nutzer damdam gelandet. Dabei hältst Du die verschiedenen Gegenstände ab und zu in die Kamera und referierst völlig verwundert darüber, da Du solch "unpraktische" Dinge ja noch nie gesehen hast. Vielleicht sogar in unverstehbarem alienesisch ?

Später kannst Du Deinen Freunden das Video dann zeigen.

Kommentar von damdam0403 ,

hahah ja danke werde ich das nächste mal BESTIMMT machen 😂😂😂

Antwort
von Lioluki, 36

Du musst immer mit den größten Dingen im Raum anfangen. Mache zum Beispiel immer das Bett zuerst weil das der größte Gegenstand im Zimmer ist. Dadurch sieht es Zimmer gleich ordentlicher aus, Und du bist leicht viel   motivierter. Dann räume alle Sachen die auf dem Boden liegen auf. Und dann bringst du Schüsseln oder alte Kleidungsstücke runter zum Beispiel in die Küche und in deine in den Waschraum, dann ist diese Sache auch erledigt. Auf YouTube gibt es auch viele Tipps falls du noch welche brauchst

Antwort
von LonlyLollipop, 27

Ja dass Problem hatte ich auch lange ich habe oft mit meinen Geschwistern ein Wettkampf draussgemacht wer am schönsten und am schnellsten sein Zimmer aufgeräumt hatt.. Und ich habe dazu meine Lieblingsmusik gehört und auf Youtube gibt es auch ganz viele Hilfreiche Tipps Hoffentlich konnte ich dir helfen😊😊

Antwort
von undercovergirI, 120

Ehm hör deine lieblingsmusik mach ich auch immer so dan tanze ich eig mehr als ich aufräume aber macht spaß😅😆

Antwort
von Torrnado, 91

am besten mit cooler Music :

George Morel feat. Heather Wildman - Let's Groove

(Morel's Full Club Mix)


Antwort
von sozialtusi, 98

Ehrlich gesagt musste ich noch nie aufräumen. Heißer Tipp: immer alles an seinen Platz legen ;)

Antwort
von Geisterstunde, 92

Hör dabei laut Deine Lieblingsmusik.

Antwort
von Vanessa1603, 100

Musik dabei hören. Ansonsten genieß die Zeit. Wenn du irgendwann alleine wohnst, musst du noch viel mehr als Zimmer aufräumen ;-)

Antwort
von miwe1998, 86

laute mucke an und sich ne beloohnung setzten also zb sagste dir du zocksts /gehst raus / gönnst dirn eis erst wenn alles aufgeräumt ist

Antwort
von DesbaTop, 80

Garnicht erst unordentlich machen. So macht das aufräumen am meisten Spaß. Wenn nur ganz wenig zu tun ist.

Ansonsten:

Mach einen Haufen mit allem was müll ist (Auf dem Boden)

Mach einen Haufen mit allem was nicht in dein Zimmer gehört (Woanders auf dem Boden)

Mach einen Haufen mit Wäsche (Nochmal woanders auf dem Boden)

Mach einen Haufen (Achtung Überraschung: Auf dem Boden) für alles andere. Dann hast du die arbeit geteilt. es Sieht nicht mehr soviel aus und die Motivation steigt

Kommentar von damdam0403 ,

cool danke werd ich mal ausprobieren

Kommentar von DesbaTop ,

Nix zu danken. Mach dann Haufen für Haufen fertig und ganz wichtig: Keine Pause zwischen den Haufen. Wer einmal sitzt steht nicht mehr auf

Antwort
von voruebergehend, 68

Lass es einfach nie unordentlich und dreckig werden.

Antwort
von Schueler0812, 72

Also ich räume immer mit Musik auf :)

oder einfach sagen

wer aufräumt ist nur zu Faul zum Suchen :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community