Frage von Kakuzu91, 81

Kennt ihr sehr Gute und Traurige Filmszenen?

Ich schaue derzeit sehr viele Filme. Und jetzt will ich mehr von traurigen Szenen wo man Gänsehaut bekommt weil sie so mitfühlend sind. Es soll aber nicht so ein Kompletter dauerhafter Schnulzen Film sein der Halt ne Episch traurige endszene hat oder so Darum Fand ich beispielsweise Hachiko mit dem Hund da nicht so toll, hat mich eher gelangweilt. Kleiner vorgeschmack von mir: 

-Spiderman 2: wo er den Zug unter aller Kraft stoppt und umfällt die SItuation Packt einen in diesen Moment sehr oder Teil 3 Als er SO Böse wird und extrem böse Sachen macht wie das mit Harry

 -Zauberer von Waverly Place-Der Film: Wo am ende Justin verliert und so niedergeschlagen war und dann verschwand. 

-Herr der Ringe: ist Klar wie jeder kennt epische momente genauso wie die Szenen wo Helden Sterben sich Opfern. 

-Ja auch Titanic an vielen Stellen: Jedoch War es bei mir eher die Reaktionen vom Captain und dem Schiffsbauer, als Klar wurde was passieren wird. 

-The Avengers: Am ende wo Iron man Abstürzt und man glaubt, er fällt zu Boden und stirbt. Dieser Moment wird so aufgebaut das man wirklich glaubt es kommt sein tot das reißt einen mit. 

-7 Leben: Das mitgefühl für den Blinden Kerl direkt am Anfang macht einen so traurig, genauso wie das Ende 

-Das Glücksprinzip: Am Ende wo der Junge erstochen wird und Kevin Spacy so abgeht und einen einfach zum Weinen mitreißt und man sich selber nicht mehr halten kann 

-American History X: Ihr kennt das Ende ja. Da muss man nichts zu sagen einfach nur Heulerei die einen so tief mitreißt 

-Harry Potter und der Feuerkelch wo der Vater am ende seinen toten Jungen sieht und Heult. 

-Philadelphia: Das Ende einfach Krass und hat mich sehr Bewegt, so wie hier fast der ganze FIlm. 

-Klick: Das ende wo der Vater im Regen liegt. Erst ein Lustiger FIlm und dann bringt er solch eine tiefe rein.

Sicher gibt es noch Hunderter solcher Filme und nachher fallen mir bestimmt noch welch ein die ich so sehr mag. Aber ihr kennt nun die Art Szenen die mich Bewegen. Etwas unglaublich Schönes oder WO einfach nur eine tolle Liebe vorkommt ist nicht so mein Fall. Es scheinen eher Epische Momente die einen in der Trauer mitreißen zu sein. Wo man denkt oder wo man sieht etwas schlimmes ist passiert etc und man trauert einfach mit. Hoffe ihr kennt da noch gute szenen die ich mir anschauen kann.

Antwort
von truefruitspink, 43

Ich persönlich finde PS: Ich liebe dich, beim Leben meiner Schwester, Ziemlich beste Freunde, 50 erste Dates und 8 Mile ziemlich gut. ☺️

Antwort
von Maxipiwi, 37

In Million Dollar Baby ist das Ende extrem traurig,als die Boxerin regungslos im Krankenhaus liegt und sich entscheidet,sterben zu wollen.

Green Mile hat eine Hinrichtungsszene,die unter die Haut geht,weil ein Schwamm manipuliert wird,der den Deliquenten unendlich leiden lässt.

Gran Torino ist auch am Ende tragisch,als sich Eastwood abknallen lässt,und bewusst unbewaffnet war.

Antwort
von Aprikosenbluete, 44

Amazing-Spider Man 2: Im Glockenturm. Mehr sag ich nicht, sonst würde ich zu sehr spoilern.

Rango: Als Rango enttarnt wird und die Wüste durchquert

Antwort
von Rocker73, 44

Schindlers Liste, am Ende des Filmes legen die Schauspieler zusammen mit den Personen die sie gespielt haben Steine auf das Grab von Schindler als Zeichen der Dankbarkeit das er ihnen das Leben gerettet hat.

LG

Antwort
von pingu72, 36

Dragonheart (1) ! Ich bin hart im Nehmen, aber als Drago starb hatte ich Pipi in den Augen... Schluchz

Antwort
von Kakuzu91, 34

schade ich habs geordnet geschrieben, jedoch hat der den ganzen Text so zusammengeworfen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community