Frage von piepsmausi26, 39

Kennt ihr pflanzliche Mittel oder andere Tipps zur Beruhigung?

Ich (w, 20) bin momentan sehr unruhig und habe schlafprobleme. Bis ich zu meinem Neurologen und psychaterin komme, dauert es noch etwa 1 Monat. Mir geht es psychisch schlecht momentan. Ich habe Angst wieder Tabletten abhängig zu werden. Wenn es mir schlecht geht nehme ich neurexan oder Schmerzmittel manchmal auch irgendwelche vitamine um einfach etwas zu schlucken. Essen tu ich so gut wie gar nicht mehr. Ich bin einfach immer aufgewühlt. Hat jemand Tipps was ich zur Entspannung nehmen kann?

Antwort
von Sioux1000, 9

Du brauchst ne kalte Flasche Whisky und ein pinnchen dann trinkst du den pur in deinem Wohnzimmer auf dem sofa und kippst dir dann die flasche dahinter bis du auf dem sofs einpennst und nach dem schlafen bist du dann sowasvon k.o. Da du wahrscheinlich nen kater hast das du am nächsten Tag besser schlafen kannst und auch ruhiger sein wirst

Antwort
von Alleswasichweis, 14

Lavendel wenn du nicht grade Allergisch bist :)

Antwort
von MaHi84, 25

Der Beruhigungs-Klassiker dürfte Baldrian sein.

Antwort
von mrseriksen, 25

Wie wärs mit Meditation? Ich mache seit einem Monat Tai Chi und ich fühle mich viel entspannter.

Antwort
von Dastra, 14

cannabis soll bei einschlafen helfen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community