Frage von Storm2209, 77

Kennt ihr lesenswerte Jugendbücher, eventuell Dystophie oder Fantasy?

Hallo^^.

Zuerst einmal lese ich für mein Leben gerne, bin aber jetzt schon seit Wochen auf der Suche nach einem guten Buch, weil ich irgendwie einfach nichts finde. Also ich mag Dystophie und Fantasy.

Meine bisherigen Lieblingsbuchreihen waren:

-Die 100

-Die Tribute von Panem

-Maze Runner

-Silber

-Selection

-Chroniken der Unterwelt

Kennt ihr vielleicht Bücher, die dem einem oder anderen davon ähneln? Danke schonmal im Voraus^^^.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von katniss110, 42

Die Amor - Trilogie von Lauren Oliver (Delirium, Pandemonium, Requiem)
-> Dystopie

Eden - Trilogie: David und Juna, Logan und Gwen, Magda und Ben
-> Dystopie

Die Auswahl, Die Fluch, Die Ankunft (Ally Condie)
-> Dystopie

Edelstein - Trilogie (Rubinrot, Saphirblau, Smaragdgrün)
-> Fantasy

Touched - Trilogie
-> Fantasy

Finding Sky, Saving Phoenix, Calling Crystal, Misty Falls
-> Fantasy

Obsidian, Onyx, Opal, Origin
-> Fantasy

Göttlich - Trilogie
-> Fantasy

Die Beschenkte, Die Flammende, Die Königliche
-> Fantasy

Kommentar von Storm2209 ,

Danke, jetzt habe ich sehr viele Ideen...

Kommentar von katniss110 ,

Kein Ding :)

Antwort
von mitohneGourmet, 20

Hi Storm2209,

aus der Dystopie-Ecke fällt mir noch die Divergent Reihe ein :)

Aus dem Fantasy Genre habe ich die "Nightkeepers" Reihe von Jessica Andersen sehr gerne gelesen. Eine sehr komplexe Reihe sind die "Sword of Truth" Bücher von Terry Goodkind. Mit das beste, was ich an Fantasy gelesen habe.

LG, Laura

Kommentar von Storm2209 ,

Divergent habe ich tatsächlich auch schon gelesen und mochtees sehr, aber das Andere noch nicht. Danke:)

Antwort
von Kindred, 37
Outstanding:
  • Die Kinder des Nebels (Ein absolutes Muss!)
  • Der Name des Windes
  • Der Übergang (Endzeitstory)


Mit Humor:

  • Bartimäus
  • Artemis Fowl
  • Rumo

Generell gilt:

Terry Pratchett ist der Gott des Fantasys. Seine Bücher sind praktisch alle empfehlenswert.

Antwort
von toniphone, 20

Ließ "top secret" ist zwar nicht Fantasie aber lohnt sich auf jeden fall.
Oder "das tal"

Expertenantwort
von Rubezahl2000, Community-Experte für Buch, 22

Die Eleria-Trilogie von Ursula Poznanski
1. Die Verratenen
2. Die Verschworenen
3. Die Vernichteten

Die Labyrinth-Trilogie von Rainer Wekwerth
1. Das Labyrinth erwacht
2. Das Labyrinth jagt dich
3. Das Labyrinth ist ohne Gnade

ZERO - Sie wissen, was du tust von Marc Elsberg

Seelen von Stephenie Meyer

Mind Games von Teri Terry

Viel Spaß beim Lesen!

Antwort
von Lovelypinklady, 49

Ich würde dir auf Jeden Fall empfehlen die Reihe "Gelöscht" zu lesen die Bücher sind der Hammer und passen recht gut zu deiner Beschreibung

Kommentar von Storm2209 ,

Danke, ich seh sie mir denn gleich mal an :)

Antwort
von Kylielucas, 11

Also ich lese auch sehr gerne Fantasy und da haben mir gut gefallen -Shadow falls Camp -die Göttlich-Trilogie - Der geheime Zirkel und ein Buch welches mich sehr an Selection erinnert hat und zwar Die vierte Braut

Antwort
von PerryMason, 15

Dystopie:

"Fahrenheit 451" von Ray Bradbury. Das ist zwar kein Jugendbuch, aber wir haben es mal in der Schule im Deutschunterricht gelesen. Es ist nicht dick und in einem sehr poetischen Stil geschrieben.

Antwort
von Pandora1313, 31

Hi 

Ich habe natürlich fast alle obrigen gelesen 

Lies auf jeden Fall plötzlich Fee

Hört sich jetzt nach niedlichen blumenelfen an ist es aber keineswegs!!!

Es kommen viele Kämpfe und Blut und heimtückische Wesen vor perfekt verbunden mit einer verbotenen Liebe 

Es ist der Hammer❤️ Wenn du Silber nahe Runner und die Tribute möchtest wirst du das hier lieben

Antwort
von Pandora1313, 24

Witzig und cool ist auch Loohwod&co

Und snakeroot

Und bodyguard

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten