Kennt ihr "kleine " Mahlzeiten?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Butterbrezel
Leberkässemmel
Würstchen
Tomatensalat
Nudelsalat
Heringssalat
Eiersalat
Suppe mit brot
Pfannkuchen
Rührei, Omelette  
Brotzeit
Reis mit erbsen
Schupfnudeln mit apfelmus
Belegte brötchen
Muffins
Herzhafte muffins
Couscous im glas
Rinderkraftbrühe
Gefüllte paprika
Mais gries schnitten (polenta)
Pancakes

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Charonmond
04.09.2016, 00:54

ja da war jetzt aber nichts für mich dabei und wenn ich brezel esse wird mir komisch :(

0

Ich reibe mir immer einen Apfel in Magerquark. Zugegeben, ich mische auch etwas Zucker und Zimt mit unter, weils mir sonst nicht so schmeckt. Aber wenn man sich hier in maßen hält, kein Problem.

Geht auch super gut mit Banen, Trauben, Zwetschgen und sicher noch vielen mehr, was ich noch nicht ausprobiert habe =)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mozzarellabällchen & Cherrytomaten. Man gebe das Päckchen Mozibällchen, 4-5 Tomaten, Gewürze und Balsamico in eine Salatschüssel oder einen Suppenteller, vermischt dies, und hat dann eine kleine Mahlzeit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hüttenkäse mit geraspelten Radieschen & Kresse .
Wenn Lust & Hunger , ne Kartoffel dazu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

rote beete salat mit putengeschnetzeltem mit feta und thymian
kartoffel mit kräuterquark
vollkornbrot mit frischkäse schnittlauch und radieschen
tomate mozarella mit basilikum
bruscetta
obstspiese/salat mit ahornsirup joghurt und evtl nüssen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Charonmond,

Ich verstehe unter leichter Kost etwas wie ein Naturjoghurt mit Obst. LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rührei, Spiegelei zB
Müsli usw

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man kann eigentlich alles in klein machen ...

Kleiner Salat, kleiner Schweinebraten, kleine Pizza, kleiner Teller Nudeln, kleines Stück Kuchen, kleine Portion Auflauf uswuswusw

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Charonmond
29.08.2016, 13:46

ich stell doch nicht für ne Zahnfüllung wasser auf die pfanne und dann noch ein topf !

0

Was möchtest Du wissen?