Frage von toneRing, 36

Kennt ihr gute Pflegeprodukte für die Lippen aus der Apotheke?

Meine Lippen sind ein wenig trocken. Da ich aber gegen labello jeglicher Art allergisch bin nutze ich Produkte aus der Apotheke . NUR aus der Apotheke

Ich habe bisher bepanthol Lippenbalsam ( welcher absolut gar nix gebracht hat) und cicaplast balm ( hilft nur bedingt aber ist echt ekelig in der konsistenz und Geschmack ) benutz.

Kennt ihr noch paar hilfreiche Produkte aus der Apotheke ? Oder tippst / Erfahrungen ?

Antwort
von schnulller, 17

Hast du es schon einmal mit Honig oder Butter ausprobiert?

Mit Honig kann ich aus eigener Erfahrung sagen, dass die Lippen danach nicht mehr so spröde sind und nach und nach wieder weicher werden. Mit Butter habe ich leider noch keine Erfahrungen gemacht, aber das hat man mir in der Apotheke zusätzlich empfohlen.

Du musst den Honig oder die Butter einfach nur auftragen und etwa 5 Minuten einwirken lassen, aber danach !nicht! einfach ablecken, sondern mit einem Tuch abwischen, denn durch das Ablecken trocknest du sie nur wieder zusätzlich aus. Am besten ist das ganze vor dem Schlafengehen, denn danach isst man ja nichts mehr, was die Lippen beansprucht.

Viel Glück :)

Antwort
von xtn0610, 20

Die Lippenpflege von weleda ist ganz gut. Sie gibt es in der Apotheke und auch im Drogeriemarkt. Außerdem sind da wenig chemische Inhaltsstoffe drin also denk ich mal dass die warscheinlichkeit darauf allergisch zu reagieren geringer.

Antwort
von askme987, 10

vaseline hilft. Ansonsten versuch es mal mit Blistex Creme. Gibt es beides auch in der Apotheke oder im Drogeriemarkt für solche Zwecke

Antwort
von Sternenhimmel21, 24

Du könntest es vielleicht mal mit Lippenbalsam von Dr. Hauschka probieren. 

Kommentar von Sahaki ,

Hauschkas Lippenpflege ist klasse !!  aber teuer. Ich nehme seit neuestem  CARMEX - Lippenpflege (Rossmann für 1,99 € ) Habe ich bei meiner Kosmetikerin kennengelernt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten