Kennt Ihr gute Mehretappenwanderungen irgendwo auf der Welt?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo,

Ich habe vier Gebiete in verschiedenen Ländern und mit unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad auf Lager. In Marokko bin ich im Spätsommer die Dreitagestour von Imlil nach Setti Fatma im Hohen Altas gelaufen, die man auch problemlos strecken kann und z.B. um den Aufstieg auf den höchsten Berg Nordafrikas (Djebel Toubkal, 4167m) erweitern kann. Mehr dazu hier: http://trekking-marokko.de/trekking-touren/von-imlil-nach-setti-fatma/

Auf Mallorca war ich über Ostern und habe Fernwanderweg GR221 gemacht. Hier ist es manchmal etwas schwierig mit dem Übernachten und man muss rechtzeitig Plätze in diversen Hütten reservieren. Landschaftlich und kulinarisch aber phänomenal. Mehr Infos über den GR221 hier: http://gr221.info/gr221%20deutsch.htm

In der Toskana bin ich ebenfalls über Ostern eine knappe Woche auf dem Via Degli Dei von Florenz nach Bologa gelaufen. Auch diese Tour lässt sich mühelos verlängern und ist echt empfehlenswert. Mehr dazu hier: http://trekking-marokko.de/wandern-in-der-toskana-der-goetterweg-via-degli-dei/

In Schottland habe ich eine mehrtägige Tour auf der Halbinsel Knoydart gemacht, der letzten Wildnis Schottlands, die mich bis Inverie geführt hat. Hier gibt es einen bebilderten Reisebericht eines Paares zu dieser Gegend: https://www.outdoorseiten.net/forum/showthread.php/62049-GB-Knoydart-Eine-Liebesgeschichte  Auf jeden Fall empfehlenswert, wenn man mit dem Regen umgehen kann. 

Wenn du Fragen zu einzelnen Touren hast, kannst du mich gerne kontaktieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin mit meiner Frau mal von Süd nach Nord  (Mittenwald -Rügen) durchwandert, das wäre für den Zeitraum natürlich etwas weit.

Ein anderes Mal vom von Bayerwald bis ins Elsass, oder auch von Bonn nach Trier durch die Eifel. das letzte Beispiel ist was für eine Woche.

Schön war es überall, wir haben so viel gesehen und kennengelernt ....  Solche Wanderungen von hier nach da machen wir schon immer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Appalachian Trail ist definitiv sehr schön! :)

Sehr empfehlenswert sind auch nördliche und südliche Kungsleden in Schweden: https://de.wikipedia.org/wiki/Kungsleden

Und natürlich Island: http://www.trekkingguide.de/wandern/island.htm#trekking

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn auch Peru in Frage kommt, dann würde ich dir zwei Trekkings empfehlen, das eine ist Chachapoya Trek und das andere ist Salkantay Trek. Die sind zwar nicht so lang, wie Jakobsweg, dafür aber wunderschön.

Und diesen Anbieter kann ich dir wärmsten empfehlen (von mir geprüft und für sehr gut befunden):

http://www.inkareisen.de/holiday/salkantay-trek/

http://www.inkareisen.de/holiday/chachapoyas-2/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schwampel
11.07.2016, 21:52

ooh cool. welcher war besser? wann hast du die gemacht? hast du beide im gleichen urlaub gemacht?

der mit machu pichu dürfte aber ziemlich voll gewesen sein, oder?

1