Kennt ihr gute Fantasy Bücher für die Sommerferien?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

"Stein und Flöte" von Hans Bemmann - wunderschön, Mix aus Märchen und Fantasy (auch was fürs Herz).

"Stadt des Feuers" von Larry Niven und Jerry Pournelle - spannend, aus prähistorischer Zeit.

"Xanth" von Piers Anthony - sehr umfangreiche Serie, ganz witzige Ideen (allerdings eben auch ein bisschen Kinderbuch, d.h. manchmal wird's auch albern).

"Das Buch Corum" und "Elric von Melnibone" von Michael Moorcock - jeweils Mehrteiler, Fantasy, aber beide mit einer recht deprimierenden Grundstimmung.

"Die Welt der tausend Ebenen" von Philip Jose Farmer - Fantasy, verrückte Ideen, spannend.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich kann Chroniken der Unterwelt empfehlen. Das spielt zu unserer Zeit in Manhattan und es geht um do ziemlich jedes Fabelwesen. Sehr viel Mystery und Verschwörungen , aber leider ab dem zweiten Band viel zu viele Knutsch Szenen , aber man überlebt's. Die selbe Autorin hat such Chroniken der Schattenjäger geschrieben , das spielt glaub ich im 19. Jhr in England , Vllt aber auch in Amerika (ich hab es vergessen) . Da geht es hauptsächlich um dämonische Roboter , Hexen und Vampiere (die da aber viel besser dind als in Twilight oder so ).Beides sehr tolle Buchreihen , die ich echt nur empfehlen kann.

P.s: ich hab Chroniken der Schattenjäger zuerst gelesen , weil es da teilweise um die Großeltern von den Charakteren aus Ch. Der Unterwelt geht , und weil man sonst gespoilert wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau mal ins archiveofourown.org, dort findest tausende kostenlose Geschichten zu allen Themen, viel Fantasy ist dabei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die schwarzen Juwelen von Anne Bishop

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey Also ich liebe:

-Silber und die Edelsteintrilogie von Kerstin Gier

-Die Bestimmung von Veronica Roth

-Mind Games und die Gelöscht Trilogie von Teri Terry

-Percy Jackson und Die Helden des Olymp von Rick Riordan

-Die Tribute von Panem von Suzanne Collins

-Die Maze Runner Trilogie von James Dashner

-Selection von Kiera Cass

Ich persönlich finde davon die Gelöscht Trilogie am Besten. Du wirst süchtig und die Story lässt dich einfach nicht mehr los.

LG Jelly

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Narnia :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung